Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
268 5

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

Vorführung2:

Der Roder - Kartoffelroder
Mit diesem wurden die vom Erdboden leicht erhöhten Reihen mit den festgewachsenen Kartoffen durch Senken der "Gabeln" und schnelles Drehen herausgeschleudert.
Von Pferden gezogen, konnte man auf die Handarbeit mit Gabel oder Haken verzichten.

Kommentare 5

  • Silke Lambeck 12. Mai 2008, 9:34

    Eine sehr feine Doku über die Landwirtschaft von früher, klasse Aufnahme.
    lg Silke
  • -diETer- 11. Mai 2008, 10:02

    An der Menge der Zuschauer kann
    erkannt werden, dass viele sich an
    die Zeit erinnern und andere sich
    diese Zeit nicht vorstellen konnten.
    Prima die historische Szene fest-
    gehalten!
    LG Dieter
  • Nena 10. Mai 2008, 23:18

    Starke Aufnahme, gut das die Zeiten sich verendet habe, das war Knochen Arbeit.
    LG, Nena
  • ChaGü 10. Mai 2008, 22:52

    Toll, Fritzl, ein schönes Gespann. Die gute alte Zeit! Damals ließ man sich auch noch mehr Zeit, alles war viel gemütlicher. Meine Oma sagte immer, der Weg ins Feld mit dem Fuhrwerk hat schon 'ne Stunde gedauert. Da konnte man sich mittags richtig gut erholen. ;-)
    Aber der Fuchs hat 'nen mächtigen Senkrücken. Oder sieht das aus der Perspektive nur so aus?
    LG,
    Charlotte
  • Pia Pohl 10. Mai 2008, 22:17

    in alte zeiten versetzt ...
    schöne pfingsten - hg pia