Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dani Studler


Free Mitglied, am Bodensee

Vorfrühlingsstimmung

Die Singdrossel hüpfte in der Wiese umher und suchte unter den am Boden
liegenden Blättern nach Nahrung. Durch ihr Gefieder wirkt die Drossel un-
scheinbar und verhält sich auch eher vorsichtig in unserem Garten. Die Sing-
drossel ist bekannt dafür, dass sie schon früh im Jahr mit dem Reviergesang
beginnt. So hört man morgens schon oft im Wald ihre einfachen Strophen.

Hier noch die grössere Misteldrossel zum Vergleich:









.

Kommentare 13