Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
vor sturm und braus schütze gott mein haus ;-)

vor sturm und braus schütze gott mein haus ;-)

446 45

Günter K.


Pro Mitglied

vor sturm und braus schütze gott mein haus ;-)

nachschlag von gestern. der vorgang entbehrte teils sogar einer gewissen situationskomik nicht ;-)

Kommentare 44

  • Sandrina E 7. August 2008, 13:43

    Aber man kann ja auch selbst ein bisschen was zum Schutze tun:-)
    Wirklich gut gesehen, diese eindeutig, zweideutige Verbindung von Spruch und Handwerker!
    Viele liebe Grüße
  • Lothar (Leo) Labonte 7. August 2008, 12:01

    ...obwohl..., wünschen kann man sich ja vieles, nur..., die natur hat sich nicht daran gehalten. nicht, dass die natur uns bräuchte... nein, wir brauchen die natur, deshalb sollten wir auch ganz behutsam mit ihr umgehen.
  • Ferdi W. Weise 6. August 2008, 14:16

    Hallo Günter,
    Deine beiden Bilder von den Unwetterfolgen
    sind schon sehr beeindruckend. Wie machtlos man dann doch dasteht! .... und oft bleibt wirklich nur ein Stoßgebet zum Himmel!
    lg. -Ferdi-
  • Alfred Moegen 6. August 2008, 12:33

    ..er such sich bitte ein anderes aus
    so könnte man den Spruch fortführen
    aber es ist nicht zum spassen, Natur ist Natur
    da zeigt es sich dann wieder wie klein und hilflos der
    Mensch ansich ist
    LG Alfred in Arbeit
  • Marianne Th 6. August 2008, 10:54

    Fast makaber liest sich der Spruch....aber es hätte wohl noch schlimmer kommen können.
    Das läßt sich ja reparieren.
    Eine gute Reportage zeigst du uns hier.
    LG marianne th
  • Doris H 6. August 2008, 6:55

    Wir sitzen hier und schmunzeln. Dabei ist demjenigen dort oben auf der Leiter überhaupt nicht zum Schmunzeln zumute und er ahnt sicher nicht mal was er bei uns bewirkt. Nein Schadenfreude ist es wirklich nicht, eher Situationskomik aufgrund des so treffenden "Haussegens"!
    Das Foto könntest du glatt an die Zeitung verkaufen!!

    LG Doris
  • Petra Sommerlad 6. August 2008, 4:30

    Grins...also so leid es mir tut, ich hätte vermutlich ( wenn außer Sachschaden nichts passiert wäre) lachen müssen.Eine gute Dokuaufnahme und enorm tiefsinnig. LG PEtra
  • MarlenD. 5. August 2008, 23:04

    heute kann man schon wieder schmunzeln....

    und selbst hier in der tiefen Eifel kennt man jetzt Hornbach..

    ich mag eigentlich solche Sprüche an Hauswänden.
    und Gott fand wohl das Haus nicht so wichtig...
    dafür aber die bei euch wohnenden Menschen...:-)))

    wie schön, dass ihr alle heil davongekommen seid..

    eine sturmfrei Nacht
    Marlen
  • Lady Edel 5. August 2008, 22:22

    Wieder super gesehen.
    Aber er legt ja auch Hand an, denn verlassen kann man sich auf keinen auch nicht auf Gott.
    LG
    Edel
  • Veronika Zanke 5. August 2008, 21:37

    Vor dem Hintergrund des Geschehens wirkt der Spruch richtig makaber!
    Ich hoffe, Du hast nichts "abgekriegt"!
    LG Veronika
  • Lisa und Albert 5. August 2008, 21:29

    Weil der Dachvorsprung so weit hinausragt konnte der "Chef" es nicht lesen - die Bandscheibe. ;-)))
    Wer sich in so einer Situation an "Gott" klammert, wartet wohl lange auf einen Nagel.
    sg albert
  • Frank Schlitt 5. August 2008, 21:23

    Lieber Günter,
    aus meinem Urlaub zurück, grüße ich Dich herzlich!

    Ich finde, dein Foto zeigt eine große Wahrheit:
    "Gott" spielt in unserer Welt eine große Rolle und es ist gut und hilfreich, auf seine Hilfe zu BAUEN, aber er arbeitet immer mit uns Menschen zusammen!
    Sei lieb gegrüßt
    Frank
  • Suze 5. August 2008, 21:22

    na, der Sturm hat ja bei Euch ziemlich gewütet, habe es heute auch in der Zeitung lesen können. Hoffentlich war es nur Sachschaden..... lg Suze
  • Martina Bie. 5. August 2008, 19:53

    Na, der traut dem Frieden wohl doch nicht so ganz... :-))
    LG Martina
  • Klaus. Schmitt 5. August 2008, 19:29

    :-)))) ...... aber nur wenn er´s nicht vergißt !

    LG Klaus

Informationen

Sektion
Klicks 446
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz