Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Von Niedersachsen nach Thüringen

Von Niedersachsen nach Thüringen

634 17

Rainer und Antje


World Mitglied, Bremen und Nordwohlde

Von Niedersachsen nach Thüringen

Früher konnte man nur schauen, heute kann man hin.
Blick vom Wurmberg zum Brocken. Der Wald ist vom Borkenkäfer "plattgemacht" worden, aber der Nachwuchs wächst schon wieder - ganz von alleine.
Merke : Die Natur braucht den Menschen nicht .....
Der Wurmberg ist falls nicht bekannt, mit 971 m ü.N.N. die Höchste Erhebung Niedersachsens. Wenn man bedenkt, dass der Tiefste Punkt Deutschlands mit 4 m u.N.N. auch in Niedersachsen liegt, sieht man das in einmem ganz anderen Licht ....
Foto Rainer

Kommentare 17

  • Jürgen Michael Walter Kemper 24. Oktober 2012, 8:34

    Klasse Bildaufteilung mit dem Vordergrund und dem Berg im Hintergrund, man kann die räumliche Tiefe förmlich greifen.
    Gefällt mir gut.
    Gruß
    Jürgen
  • HeikeS13 23. Oktober 2012, 15:20

    Auch wenn es schon ein bisschen erschreckend aussieht, sind die warmen Herbstfarben einfach schön anzusehen. Gut, dass wieder etwas wächst. Sehr gutes Foto mit feiner Bea. Lg Heike
  • Anita Mair 21. Oktober 2012, 7:45

    Tolle Perspektive und ein super Ausblick.
    LG Anita.
  • Regine Schulz 19. Oktober 2012, 12:38

    Ein schöner Blick zum Brocken, auch wenn der Wald .... - er wird sich erholen, wenn nicht gerade an dieser Stelle der Freizeitpark entstehen wird. Der Wurmberg ist aus dem Naturschutzgebiet entlassen worden. Dein Foto wird einmal sehr wertvoll sein!!!!

    LG
    Regine
  • Frank ZimmermannBB 19. Oktober 2012, 7:36

    Blicke zum Brocken haben für mich immer was Besonderes, schöne Kindheitserinnerungen, als ich sehr oft dort war, ihn aber von der anderen Seite gesehen habe (als man es noch durfte von der Landmannklippe aus z.B.). Hoch durften wir auch nicht damals!
    Schön mit den alten Stämmen vorn!
    Beste Grüße
    Frank
  • Daniela Boehm 18. Oktober 2012, 23:08

    Interessant...LG dani

    Gesendet von der fotocommunity iPod touch App
  • ps-mira-photo 18. Oktober 2012, 10:25

    Genauso schaut es dort aus und schon bekomme ich Lust zum Wandern. Niedersachsen hat echt beeindruckende Höhenunterschiede ;-)
    Beste Grüße, Petra
  • Klaus Boldt 18. Oktober 2012, 8:38

    klasse perspektive und gestaltung, wunderbares licht und herrlich farben

    lg klaus
  • Reinhard Unger 18. Oktober 2012, 8:12

    Dachte immer, der Brocken wäre total kahl, was ja gar nicht stimmt.
    Eine klasse "Rübersicht".

    Reinhard
  • Karin und Axel Beck 18. Oktober 2012, 6:51

    Wunderbare Aufnahme von euch...sehr schöner Bildaufbau.
    Hoffen wir, dass die Natur dies wieder richten kann.
    LG
    Axel
  • Brilu 17. Oktober 2012, 22:39

    Ein hervorragendes Foto, es zeigt einmal mehr, wie die Natur sich selber hilft. Die wettergebeutelten knorrigen Baumreste machen das Bild besonders schön. LG Brigitte
  • Foto-Nomade 17. Oktober 2012, 19:16

    Ähnliches kenne ich vom Riesengebirge,
    wo auch sehr viel gemacht wurde.
    Das ist so ein herrliches Bild,
    würde da der immer wieder vorherrschende Wind den Mast nicht sichtbar umkippen.
    Das lässt sich bei Windstille bestimmt ausbessern. :-o)
    ~
    LG von Foto-Nomade.
    Danke zu
    "Liebesperlen" sind das nicht ..
    "Liebesperlen" sind das nicht ..
    Foto-Nomade

    und zu
    Der Klöppel ist nicht  zu groß geraten ?
    Der Klöppel ist nicht zu groß geraten ?
    Foto-Nomade

    ~

  • Natur RB 17. Oktober 2012, 19:00

    Tolles und schönes Harzpanorama mit einen feinen Bildaufbau und guter tiefenwirkung !!!!! Gruß reinhard
  • -- Thomas -- 17. Oktober 2012, 18:24

    schöne Aufnahme! Tja ... wenn der Mensch nicht eingreift ersetzt sich die Natur von selbst.
    LG Thomas
  • Volkmar Nix 17. Oktober 2012, 18:18

    Sehr schöne und sehr informative Aufnahme - gefällt mir sehr.

    LG Volkmar