Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

LauraFlorence


Basic Mitglied, Bensheim

Von hinne un vorn – Frankfurt bei Nacht

Nachdem die Natur ja zurzeit etwas mit ihren Reizen geizt, noch ein paar Stadtlandschaften:



Ist zurzeit im Voting.. danke Eddie


Für die, die net von Frankfort sin .. oder es nicht kennen, das ist vom Main Tower aus aufgenommen, die Plattform liegt ungefähr auf 200 m Höhe, aufgenommen am Samstag .. als ich mit Oliver Wüst on Tour zu war.

(Frankfurt-Gedicht von Friedrich Stoltze)

Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
die so merr wie mei Frankfort gefällt,
un es will merr net in mein Kopp enei,
wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!

Un wär´sch e Engel un Sonnekalb,
e Fremder is immer von außerhalb!
Der beste Mensch is e Ärjerniß,
wann er net aach von Frankfort is.

Was is des Ofebach for e Stadt!
Die hawe´s ganz in der Näh gehat
un hawe´s verbaßt von Aabeginn,
daß se net aach von Frankfort sin.

Die Bockemer hawe weiter geblickt,
die hawe mit uns zusammegerickt;
die Bernemer awer warn aach net dumm,
die gawe sogar e Milljon dadrum!

E Mädche von hie, deß en Fremde nimmt,
deß hat en for was Höher´sch bestimmt;
es mecht en von Hie, un er waaß net wie,
e Eigeplackter is immer von hie.

E Mädche von drauß, wann noch so fei,
dut immer doch net von Frankfort sei!
Doch nimmt se en hiesige Berjerschsoh,
so hat se aach noch die Ehr derrvo.

Des Berjerrecht in den letzte Jahrn
is freilich ebbes billiger warn;
der Wohlstadt awwer erhält sich doch,
dann alles anner is deuer noch.

So steuern merr frehlich uff´s Tornerfest!
Bald komme se aa von Ost und West,
von Nord un Sid un iwwer die Meern:
Gut Heil! als ob se von Frankfort wärn.

Un wann se bei uns sich amesiern,
dann werrd se der Abschied doppelt rihrn
un gewe merr recht un stimme mit ei:
wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!

Kommentare 49

  • Zwei Münchner 21. März 2014, 20:26

    Da hast Du einen tollen Ausblick über die Stadt gehabt und schön mit der Beleuchtung eingefangen. LG Moni
  • smokeonthewater 9. Dezember 2013, 1:54

    Wirklich außergewöhnlich. Bei dem Wetter macht sonst kein Fotograf ein Bild, aber es hat sich gelohnt.
    LG Dieter
  • Jochen D 6. März 2012, 23:46

    Das sieht richtig gut aus! Vor allem auch dadurch, dass es genau zur richtigen Zeit aufgenommen wurde. Hell genug, damit die Gebäude noch gut belichtet wurden und dunkel genug, dass die Lichter schon gut zur Geltung kommen. Auch die Spiegelung im Hochhaus gefällt!
    LG Jochen
  • ChrisBill 13. April 2011, 20:03

    Schön.
    Ist mir noch nicht gelungen
    habs aber auch noch nicht wirklich probiert
    keine Zeit
    nur Arbeit
    lg Chris
  • Reiter Brigitta 17. März 2011, 14:14

    ein lichtermeer und traumhaft schön, gratuliere !!!!
    glgbritta
  • Max13 12. März 2011, 20:23

    Beeindruckende Aufnahme,gefällt mir sehr gut LG max
  • Angelika Perlet 7. März 2011, 18:11

    Gigantisch, ich bin begeistert! +++
    LG Angelika
  • Thomas-K 5. März 2011, 9:05

    Ein SEHR gutes Foto von Mainhatten! Ist dir wirklich ausgezeichnet gelungen. Wollte da auch schon immer mal Fotos machen, bin aber noch nicht dazu gekommen.
    Leider hab ich das Voting verpasst, sonst hättest du sicher ein PRO mehr bekommen.
    Für mich bisher dien BESTES Foto hier !!!

    LG, Thomas
  • Thoralf 3. März 2011, 11:34

    gefaellt mir sehr gut
    LG Thoralf
  • schulz54 2. März 2011, 20:16

    Eine wunderbare und sehr klare Aufnahme der Frankfurter City.

    Wirkt mit den vielen kleinen Lichtern richtig stimmungsvoll.

    Super eingefangen!

    Gruß, Jürgen
  • Lobo23 1. März 2011, 19:29

    Technisch gesehen ist dies ein hervorragendes Bild, an dem alles soweit stimmt – die Belichtung, der Aufnahmezeitpunkt, der Bildschnitt und nicht zuletzt die Schärfe.
    Ein dermaßen diesiger Himmel ist natürlich nicht genau das, was sich ein Fotograf wünscht. Andrerseits kommt so die Skyline voll zur Geltung,
    Das ist in der Tat exakt der richtige Zeitpunkt für eine solche Aufnahme. Der Übergang von der Dämmerung zur Nacht, die von links bereits ins Bild schleicht; die Lichter der Stadt, die voll zur Geltung kommen und trotzdem in Gebäuden mit gut sichtbaren Strukturen sitzen, und daneben das gelbe Licht in den Strassenschluchten, das den Lichtzauber ergänzt, sich aber zugleich hell genug von den Häusern abhebt, sehr schön gemacht.
    Und immer wieder wandert mein begeisterter Blick zu der spiegelnden Glasfassade des "Sparkassenhochhauses" vorn rechts im Bild, allein dieses Motiv hätte es verdient, in einem engen Hochkantschnitt präsentiert zu werden...
    Für mich ist das hier ganz unzweifelhaft eines deiner besten Bilder bislang!
    LG. Lobo23
    ------------------
  • Hirschvogel 1. März 2011, 14:47

    Klasse Foto - einfach überwältigend!
    Ich bin zwar kein Stadtmensch aber bei diesem Foto könnte ich zumindest ein Fan von Großstädten werden.
    Andreas
  • Marcus Pauli 28. Februar 2011, 11:42

    klasse gemacht, gefällt mir
    lg marcus
  • AxelTR6 27. Februar 2011, 22:56

    Wunderbar, eine Wahnsinnsatmosphäre!
  • Hartmut Stahl 27. Februar 2011, 20:05

    ganz toll, viele Grüße, Hartmut
  • J. Simon 27. Februar 2011, 20:00


    Feine Aufnahme... klasse präsentiert!!!

    LG J.Simon
  • kurt steinle 27. Februar 2011, 17:27

    die Stadt wundervoll ins richtige Licht gesetzt, Kompliment, lg kurt
  • Brunhilde Miebach 27. Februar 2011, 16:47

    Fantastisch wie sich die leuchtenden Straßen durch die Wolkenkratzer ziehen. Kenne die Stadt nicht persönlich aber du zeigst hier ein richtig gutes Foto von Frankfurt.
    LG Bruni
  • brithiebird 27. Februar 2011, 16:46

    Oh! Da lohnt es sich ja, die Nacht zum Tage zu machen. Das sieht sehr reizvoll aus.
    Liebe Grüße. Brigitte
  • dbock1 27. Februar 2011, 15:28

    Neben der Schärfe gefallen mir die Farben am besten. Ein wirklich gelungenes Bild.
    Gruß Daniel
  • Zwecke 27. Februar 2011, 13:54

    Fasziniert schaue ich auf deine Darbietung von Frankfurt bei Nacht.
    Ein Foto in dieser Art habe ich bisher hier auch noch nicht gesehen.
    Beeindruckende Schärfe zeichnet dein Foto hier aus, für den Großstadtdunst kannst du nichts, der ist etwas unglücklich, aber man kann nicht alles haben.
    LG Horst
  • Stefan Turowski Photography 27. Februar 2011, 13:06

    Wow, tolle Perspektive!
    Ansprechende Bildqualität - super!
    LG Stefan
  • Oliver Wüst 26. Februar 2011, 22:00

    Also die Perspektive gefällt mir.
    Ist mir aber etwas zu lange belichtet...
    Wir müssen das echt nochmal machen.
    Aber bei wärmeren Klima :-)
    LG Oli
  • Ev S.K. 26. Februar 2011, 10:23

    Für mich ist es immer noch die eindrucksvollste Ansicht die ich bis jetzt von dieser Stadt gesehen habe. Sei stolz auf die 141 Pro-Stimmen!
    Dir ganz liebe Grüsse
    Evelin
  • Sabine Hempel 26. Februar 2011, 9:06

    habs verpasst das voting ;-(((
    irre die vielen lichter.....sieht super aus....
    lg sabine

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Region
Klicks 3.642
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 2