Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
von der Schneelast abgerissen

von der Schneelast abgerissen

301 3

Peter Bemsel


World Mitglied, Innsbruck

von der Schneelast abgerissen

Winter in einer nicht lustigen Form am Beispiel eines Bekannten, der in Gnadenwald wohnt.
Der Ort 2 Tage nicht erreichbar, nicht so schlimm.
4 Tage kein Strom, sehr schlimm:
Kein Handy (Akku nicht aufladbar) kein Telefon, kein Internet, kein Licht, kein Wasser (haben eigenen Tiefbrunnen mit Pumpe) somit auch kein WC, alles in der Tiefkühltruhe aufgetaut und verdorben, heizen nur mit Ofen (Gott sei Dank haben sie einen Kachelofen).......

Kommentare 3

  • Ela Ge 16. Januar 2012, 23:26

    ja, all diese gedanken bin ich bei den berichten im radio auch durchgegangen ..... und die stimmung ist dann zu so einer zeit immer wieder eine eigenartige .....
  • Rainer Pastari 12. Januar 2012, 13:41

    Hoffentlich passiert lawinenmässig nichts!
    Drücken wir die Daumen für die Menschen in den gefährdeten Gebieten.
    LG Rainer
  • Marguerite L. 11. Januar 2012, 22:26

    Schlimm sieht es aus, und schlimm ist Dein Bericht

Informationen

Sektion
Ordner Innsbruck-Umgebung
Klicks 301
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 24.0 mm
ISO 100