Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

nyhr


Free Mitglied, Lüneburg

Von der Leichtigkeit des Seins

Alle Kunst gefällt nur, wenn sie den Charakter der Leichtigkeit hat. Sie muß wie improvisiert erscheinen.

(Johann Wolfgang von Goethe)


_______________________________________________________



Straßenmusiker in HH an den Alsterarkaden im vergangenen Sommer bei Sonennschein und zur Erbauung der Menschen, die auf den Stufen der
Alster saßen und die Schwäne und Enten beobachteten.

Kommentare 30

  • Terra Magica 30. November 2011, 9:52

    Leicht und schön im Sonnenlicht ...
    eine wunderschöne Portraitaufaufnahme, liebe Karin.
    LG, Susanne
  • carinart 16. November 2011, 12:35

    Zuerst einmal: Das Portrait ist sehr ansprechend, Modell wie Bearbeitung. Dann: Ein wundervolles Buch von Kundera, dessen Titel du hier für dein Bild benutzt. Schliesslich: Dass Goethe diesen Ausspruch getan hat, erstaunt mich ein wenig ...
    Alles Liebe Karin
  • Marion Stevens 15. November 2011, 17:58

    So Bild füllend, wie du ihn hier vorstellst, zusammen mit seinem Instrument, verkörpert er Lebenslust, finde ich.
    Marion
  • Rike Gr. 15. November 2011, 17:21

    ein wunderschönes Portrait.. das mir auch zeigt, wie "einfach" doch das Leben sein kann.. nur ein wenig innhealten und der Straßenmusik zuhören..
    das ist schon eine kleine Auszeit für die Seele..
    Lieben Gruß
    Rike
  • Elfie W. 15. November 2011, 14:51

    das Thema hast du perfekt in Bild und Worten umgesetzt. Besser geht nicht!
    Wunderbar, es gefällt mir richtig gut!
    LG elfie
  • -diETer- 14. November 2011, 21:14

    Ein ausdrucksstarkes Portrait! Sehr gut in S/W.
    Lieben Gruß Dieter
  • Fritz Eichmann 14. November 2011, 10:12

    ja...was wären die starßen und plätze in den staädten ohne diese straßenmusikanten..
    sehr schönes portrait
    lg. fritz
  • Anna-Lena Krüger 13. November 2011, 20:56

    Ein wunderschönes Bild,
    sehr ausdrucksstark.
    Der Mann hat Spaß mit seinem
    Instrument,
    schweift aber mit seinen Gedanken ab,
    wohin?

    LG Anna-Lena
  • Babarella 13. November 2011, 13:21

    Es ist ihm anzusehen, mit welcher Freude er Akkordion spielt. Das ist ein gelungenes Foto.
    Babarella
  • Ingeborg Bröll 13. November 2011, 12:19

    Eine wunderbare Bildumsetzung mit demTitel...man spürt die Leichtigkeit des Musikers in der Mimik...und die Wahl in S/W ist passend gewählt und sehr harmonisch in der Tonung...toller Schnitt..eine gelungene Potraitaufnahme, Karin. Liebe Sonntagsgrüße von -Inga-
  • Ries van Olderen 12. November 2011, 21:05

    Was für ein Ausdruck - berührt sehr!
    LG Ries
  • ursch 12. November 2011, 19:42

    ein gutes portrait...
    klasse
    lg uschi
  • Gisela Schwede 12. November 2011, 19:09

    Der sieht locker und leicht aus, und Du hast diesen Eindruck gut im Bild festgehalten.
    LG Gisela
  • Marianne Hüsch 12. November 2011, 17:12

    Ein WUNDERBARES Portrait
    KLASSE und in einer TOLLEN Tonung hier Präsentiert
    lg Marianne
  • Mafidi 12. November 2011, 16:34

    Ein sehr gelungenes Foto - ja, er liebt seine Arbeit und trägt die Musik mit Freude vor, das sieht man in seinem Gesicht - und so kommt sie auch gut bei den Zuhörern an, die Freude springt über - schön passend der Goethe-Spruch.
    LG Marion

Informationen

Sektion
Ordner Menschen & Co
Klicks 696
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 198.0 mm
ISO 200