Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Von brennenden Bergen war der Himmel errötet, Glut regnete aus den Wolken und die Lava kochte.

Von brennenden Bergen war der Himmel errötet, Glut regnete aus den Wolken und die Lava kochte.

Otmar Eitner


Pro Mitglied, Bad Honnef

Von brennenden Bergen war der Himmel errötet, Glut regnete aus den Wolken und die Lava kochte.

Rom: Am Treppenabgang von der Via Urbana zur Kirche Santa Pudenziana
entdeckte ich dieses Mauermotiv.

Kommentare 4

  • Michael Reichelt 22. September 2001, 23:14

    Auch das finde ich wieder super.
    GM
  • Birgit Guderian 22. September 2001, 19:53

    Danke Otmar für die Überraschung! Sie ist Dir wieder gelungen.
    .....
  • El Fi 22. September 2001, 11:22

    lieber otmar
    ich bewundere deinen blick für motive... deine fantasie... deine bilderwelt.. und deine texte...

    und das nach 5 bildern!
    aber die sind für mich sowas wie gesamtkunstwerke..
    sie eröffnen mir ganz neue sichtweisen.. neue blickwinkel..
    ... sooo würd ich die welt gern sehen können...
    liebe grüße
    elfi
  • Otmar Eitner 22. September 2001, 11:18

    Der rechte Winkel ist bei dieser Aufnahme schon eingehalten worden. Der schräg laufende dunkle Streifen ist wohl ein Riß gewesen, der "gekittet" wurde.
    Aber etwas anderes: Das reale Bild habe ich um 180° gedreht, also gewissermaßen auf den Kopf gestellt.
    Otmar