Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Glücksfliegenpilz


Basic Mitglied, Chemnitz

vom Zauber alter Bäume in der Rhön

Auf der Rother Kuppe stehen noch einige alte Buchen, teils schon arg dem Verfall preisgegeben.
Bei dieser hier brach ein starker Ast heraus und so langsam wird sie den Winden wohl nicht mehr standhalten können.

***

Die Langsamkeit bietet die Chance, das, was wir tun, auch zu erleben.
Henriette Wilhelmine Hanke
1785 - 1862

Kommentare 21

  • Escara 7. November 2013, 22:27

    Hallo Barbare, deine Baum-Sammlung zeigt ja ganz besondere Exemplare! Ein Baum schöner als der andere und fantastisch bearbeitet.
    LG Esther
  • Petra L 21. September 2013, 8:21

    Ein wundervollen Baum hast Du da, hoffe das er noch lange den Wetterbedingen trotzt. Auch die Bea paßt super.

    lg
    petra
  • Schlotterhexe 18. September 2013, 16:30

    Durch die Lichtbearbeitung wirkt es sehr stimmungsvoll.
    Gruß Schlotterhexe
  • Patrick Pellegrini 13. September 2013, 8:26

    Was für ein Kunstwerk! Toll festgehalten und bearbeitet. Es stimmt einfach alles, gratuliere!
    Gruss aus der Westschweiz
    Patrick
  • Detlef Stietzel 12. September 2013, 19:54

    Den langsamen Niedergang sehr gut gezeigt!
  • Böttch 12. September 2013, 9:50

    Verdammt schön.
    VG Böttch
  • baba63 11. September 2013, 16:46

    Was für ein wunderbarer Baum! Wie aus einem Märchen! Tolle Bildbearbeitung!
    LG Barbara
  • Rebekka D. 10. September 2013, 21:22

    wundervolle Stimmung und der Baum ist wieder eine Wucht....;o) Rebekka
  • Gabi Paubandt 10. September 2013, 21:17

    Eine tolle Bearbeitung. Ist sehr stimmungsvoll. Ich erinnere mich gerne an diesen schönen Tag.
    Gruß Gabi
  • Elisabeth Bach 10. September 2013, 20:41

    Was für ein wunderbarer Baum!!!!
    Liebe Grüße
    Elisabeth
  • Gisa K. 10. September 2013, 20:27

    phantastisch !! rechts der Stamm sieht aus wie ein Erdmännchen :-)
    eine großartige Aufnahme von Dir und eine einfühlsame BEA
    LG Gisa
  • ConnieBu 10. September 2013, 20:23

    Hallo Barbara,
    ich habe bei deinem Foto hier und den Fotos aus deinem Portfolio ein grammatikalisches Problem: die Gedanken beim Betrachten dieser wunderbaren Fotos fingen an mit "schön ..." gesteigert bis zum "jetzt wirklich am schönsten" ... und bei diesem Foto ...? "am schön-schönst-schönstesten" :-)
    Tolle Fotos, ernsthaft.
    Mit Grüßen
    Connie
  • Gisela Schwede 10. September 2013, 19:50

    Es ist nur ein alter Baum, aber wie Du ihn fotografiert und bearbeitet hast, ist es ein eindrucksvolles Bild geworden.
    LG Gisela
  • Michael Pezmann 10. September 2013, 19:49

    absolut großartig hast du das hingemalt
    LG Michael
  • Rainer und Antje 10. September 2013, 16:52

    Durch deine verwunschene BEA wird dieser Zauber noch verstärkt. Große Klasse!
    L.G. Antje
  • Margit -die Bildermacherin 10. September 2013, 16:31

    Wunderschön und magisch- wie gut das es Dinge gibt,die in ihrer eigenen Zeit leben... lg M.
  • Dorothea Weckmann - Piper 10. September 2013, 16:12

    die Bildgestaltung ist sehr schön...
    es wirk wie ein Gemälde..
    lg dorothea
  • Margot Klein 10. September 2013, 14:51

    Ganz tolle Aufnahme. Echt der Hammer!!!
    Liebe Grüße Margot
  • MarinaA 10. September 2013, 12:32

    ganz im Hintergrund sehe ich ein paar Elfen. :-) Lg Marina
  • Ursula F. 10. September 2013, 11:15

    Man weiss immer gleich von wem diese tollen Bäume stammen ;-))) Hammer!
    LG Ursi
  • Eva Winter 10. September 2013, 11:07

    Aber das ist ja wieder ein fantastisches Motiv und durch deine gekonnte Bearbeitung hast du diesen schönen alten knorrigen Baum wunderbar in Szene gesetzt.
    LG Eva