Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HP.


Free Mitglied, Pinkafeld

Vom Regen in die Traufe

Aber einmal ganz positiv. Am Montag hat es geregnet, doch was sag ich Regen. Schütten, schauern,Wasserguss - dass wären die besseren Ausdrücke gewesen. Und am Dienstag hatte der Wettergott ein Einsehen und hat den Hahn um eine ganze Stufe zurück gedreht. Und so hat es nur mehr 12 Stunden statt 14 Stunden geschüttet. Aber wie sagt man da doch immer. Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. So haben wir uns dann sofort in unsere Taucheranzüge geschmissen - nein ist nicht wahr, da hatten wir dann Kultur auf unserem Programmzettel. Denn es gibt nicht nur regen feste Kleidung, sondern auch Museen, die wasserdicht sind. Aber davon mehr. Hier noch einmal einen kurzen Gruss an euch allen mit dem Bild von Mittwoch. Da war es auch ganz schön nass. Und es fiel auch so gut, wie aus dem Himmel. Nur kam das Wasser von einem Wasserfall und der Himmel war entzückend blau. Kein einziges Wölkchen zu sehen, geschweige den auch nur eine einzige gefährliche Wolke. Also dann bis bald nächste Woche.
Schönes Wochenende wünscht euch HP.

Kommentare 29