Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Sylvia D.


Free Mitglied, Neugier und Ungeduld

Vom Einfangen und Festhalten

Damit wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche.

Freigegeben zur Interpretation! ;-)



Kommentare 79

  • BJ-örn Heller 26. Mai 2010, 22:19

    Genialster Blick fürs Detail!

    Grüße, Björn.
  • Sam4U 6. Mai 2010, 18:33

    Wir sagen, Zeit ist kostbar. Doch dies ist vorausschauend gedacht. Was ist mit der zurückliegenden? Mit zu viel Zeit zwischen zwei zurückliegenden Momenten muß man erst lernen umzugehen. Man verwünscht jenen Moment, in dem Zeit, so löcherig wie dieses Netz, ohne Hintergedanken an unseren Erinnerungen nagt. Das allmähliche Verschwinden nimmt einem den letzten Atemzug eines Augenblickes, den man so sehr genoß, in dem man sich weiterhin mit einem Lächeln gesonnt hätte. Hier ist loslassen die einzig logische Konsequenz. Doch zu gern würde ich an Vielem festhalten. Manchmal ist es nur ein kleiner Moment, der einen Stein ins Rollen brachte. Ein Moment - als Auslöser für den vielleicht sogar jetzigen…

    Das Bild ist toll. Ein Loslassen und Festhalten gibt es auf so vielen Ebenen des täglichen Miteinanders. Obige ist eine davon…
  • ° Soúla ° 3. Mai 2010, 14:24

    perfekt !
    vg
  • wws 29. April 2010, 11:28

    meisterhaft in der zusammenstellung und der konzeption
    gruss wolfgang
  • ge.org 27. April 2010, 23:06


    ... beides ließe ich zu.
    bewundernd gefangen bin ich auch durch dein bild.

    georg
  • mweiler 22. April 2010, 14:59

    es ist immer wieder spannend deine Galerie zu besuchen. Schöne Kunst hier.

    lg. Markus
  • Reimund List 21. April 2010, 21:45

    Es ist erstklassig, was du so machst. Deine Bildsprache finde ich ungewöhnlich gut.
    mlg R.
  • Wolf. 20. April 2010, 17:26

    einfangen-
    festhalten-
    zwei begriffe die ich nur mit
    wieder frei lassen
    und wieder loslassen können
    gelten lasse.
    schön deine bildgedankenanregung.

    schick dir liebe grüße
    wolf
  • in.side.out 19. April 2010, 9:44

    erstklassig. toll gemacht.
  • karsten74 18. April 2010, 15:08

    Schöne Schärfe/Unschärfe, mag ich.
  • nyhr 17. April 2010, 9:13

    :-) Witzige Bildidee.
    Lieber Gruß, Karin
  • Jens Leonhardt 17. April 2010, 9:03

    beneidenswerte Arbeit
    Leo
  • Maike C. 16. April 2010, 19:26

    Fotos wie Urlaub :-)
  • Tom Mai 16. April 2010, 17:31

    Beeindruckend, was du aus so scheinbar unspektakulären Detail's alles machst...
    Und wirklich klasse mit der Schärfe und den Farben...
  • Charly Roggow 15. April 2010, 14:14

    stimmige und feine Collage
    LG Charly
  • Katrin Schubert 15. April 2010, 11:24

    siehe Morena, ich kann mich nur nicht so gut ausdrücken ;-)
  • VerschlussSache 14. April 2010, 10:26

    auch dieses hier !!!
  • kurt steinle 13. April 2010, 21:08

    eine wunderbare Art der Fotografie, lg kurt
  • Bottel 13. April 2010, 20:38

    Wow, ist das super fotografiert. Toll die Schärfe auf das Seil gelegt und auch sehr schön auf die Belichtung geachtet, damit man die feinen Schatten in den Windungen erkennt. Das Gleiche gilt für das andere Bild. Geniale Zusammenstellung.

    Gruß

    Micha
  • Sonja Edelmann 13. April 2010, 20:07

    Sehr gut präsentiert hast du diese Details---gefällt mir gut!
    LG Sonja
  • Tassos Kitsakis 13. April 2010, 19:55

    Maritime Köstlichkeiten wundervoll präsentiert!

    LG Tassos
  • Lobo23 13. April 2010, 17:38

    Wenn es so etwas wie die Unmittelbarkeit des Dabeiseins gibt, dieses Foto von dir vermittelt es mir glaubhaft.
    der Blick wandert unentwegt von einem Bild zum anderen, -
    sucht den unscharfen Bereich zu fokussieren, um sich an den Details zu erfreuen - , und stellt dann fest ,dass es doch nur Illusion ist.....
    LG. Lobo23
    ----------------
  • Rene Lauterbach 13. April 2010, 16:20

    grosses kino-in jeder hinsicht...
    verneigung.

    alles gute,gruss rene
  • photom 13. April 2010, 16:05

    sehr sehr fein
    beides sollte man aber nicht zu dolle machen...
    gute zusammenstellung und bearbeitung
    lg, tom
  • Phönix 13. April 2010, 15:57

    ich kann nicht so gut interpretieren, aber deine Aufnahmen finde ich echt stark ... das Spiel mit der Schärfe begeistert,
    sei lieb gegrüßt

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Motive
Klicks 3.054
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 2