Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

wovo


World Mitglied, Rhens (bei Koblenz)

vollen Einsatz

zeigt Dan Berglund bei seinem Konzert im

Cafe Hahn, Kolbenz, 18.04.2010

Kommentare 7

  • JasminRose 19. April 2010, 22:40

    Sehr schöne Zusammenstellung! Alle drei Bilder haben sehr viel Gefühl! Farben und Schärfe sind super!

    lg Jasmin
  • Hans-Joachim Maquet 19. April 2010, 22:28

    Diese 3 Fotos scheinen wie zu einander geschaffen.
    Über die Musik braucht man nicht zu reden.
    Fünf Sterne für die Collage - Super gemacht.
    LG Hans-Joachim
  • wovo 19. April 2010, 19:51

    Hallo Werner, ich kannte Berglund bis zu dem Abend gar nicht.
    Ich wusste nicht mal so richtig, was es spielt (Bass, oder Bass-Gitarre .... beides ja meist nur kurz Bass genannt).
    Die Videos, die ich hier verlinkt habe, geben nicht annähernd wieder, was an dem Abend im Cafe Hahn abging. Ich war vom 1. Ton ((da war ich auch noch am grübeln, wird die Gitarre noch gestimmt bis mir auffiel, nö, das ist so genial, der Gitarrist - noch alleine spielend - hat das Konzert eröffnet
    Entgegen der Videos war das Konzert über ca 70 % recht flott ... die langsamen Teile (aus den Videos) kamen nur anssatzweise zu Geltung.
    Mich hat das Konzert tatsächlich von der ersten Sekunde bis zum Schluss gefesselt.
  • Werner Büttner 19. April 2010, 19:41

    Ich mag den Berglund ja, aber manchmal empfinde ich seine Soundverfremdungen doch als etwas zu arg ...

    Schöne Studien !

    lg werner
  • ... Woifi 19. April 2010, 16:50

    von mir 5 *
  • Brigitte Rosenbach 19. April 2010, 16:42

    +++
    ;-))
  • Maria João Arcanjo 19. April 2010, 14:45

    ++++