Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

P. C. S.


Free Mitglied

Volkswagen?

Der große 'Volkswagen' Bugatti EB 67 auf der IAA 2001, aufgenommen mit der SONY DSC-P1

Kommentare 12

  • VWFangirl 25. Januar 2009, 18:36

    Naja nich ganz wa -> Bugatti Veyron
    Aber ja stimmt, gehört zu VW.
  • Thomas Kraft 30. Januar 2002, 8:00

    Hier würde sich das Nachbearbeiten am meisten lohnen (Auto zwar klassisch, aber eben günstig ins Bild gesetzt). Vorn die Tafel ließe sich wegstempeln. Den Hintergrund würde ich mit einem Farbverlauf (Farben ???) ersetzen. Da der Boden ins Unscharfe läuft, lässt sich dort gut ansetzen. Nur die Spiegelung des Herren in der Motorhaube bekommt man nicht so einfach weg, vielleicht stört sie aber auch nicht.
    Gruß Thomas
  • Michael Heinbockel 25. Januar 2002, 12:41

    Hi PCS, also ich weiss nicht warum Du Dich durch ein paar Anmerkungsvandalen so ins Bockshorn jagen laesst. Dein fotografisches Selbstbewusstsein sollte groesser sein.

    Hier zeigst Du ein gutes Reportagebild meiner Meinung nach. Ich an Deiner Stelle haette lediglich gewartet bis keine abgeschnittenen Personen links und rechts mehr da sind. Den Vordergrund haette ich einen Tick reduziert. Gruss Michel.
  • P. C. S. 18. September 2001, 15:38

    @Martin:
    Nun, war ja an den Pressetagen da, in sofern war das bei den meisten Herstellern kein Problem (Brabus, Ferrari etc.). Bei Bugatti wars dann aber doch ziemlich abgesperrt. Daher kam ich da nicht so nah ran. Zugegebenermaßen haben mich andere Hersteller auch mehr interessiert. Einige Aufnahmen sind auch mißlungen, weil die Kamera von den polierten angestrahlten Flächen wohl etwas verwirrt war. Leider. Oder es lag am Fotografen. Mag auch sein... :)
    Gruß Percy
  • Martin Schmitt 18. September 2001, 15:20

    Percy, was ich gerade noch dachte war, daß Du eigentlich die Chance vertan hast, das eine oder andere Detail aufzunehmen. Andererseits werden sie den gemeinen Pöbel wohl nicht so nah rangelassen haben, oder? Porsche scheint mir da noch am liberalsten zu sein.
  • P. C. S. 18. September 2001, 15:05

    @Martin:
    Och, ich bin da nicht so wählerisch...
    ;)
  • Stefan Negelmann 18. September 2001, 14:50

    @ Martin:

    *pah* *Doppelpah*
  • Martin Schmitt 18. September 2001, 14:26

    Besser 'n Bugatti von VW, als 'n Ferrari von Fiat!!! ;-)
  • Stefan Negelmann 18. September 2001, 13:44

    @ Peter:

    ich weiß, daß Du leider recht hast.
  • Rüdiger Lippok 18. September 2001, 13:23

    ist das nicht ein AUDI ???
  • Stefan Negelmann 18. September 2001, 13:10

    jaja, die reissen sich immer mehr unter den Nagel und wenn es so weitergeht, gibt es nur noch Einheitsautos mit ein wenig unterschiedlichen Karosserien..

    Gruß Stefan
  • Reinhard Becker 18. September 2001, 13:09

    Wohl kaum!

Informationen

Sektion
Klicks 953
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz