Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Völlig unbeeindruckt...

Völlig unbeeindruckt...

984 35

Hans-Wilhelm Grömping


Free Mitglied, Borken

Völlig unbeeindruckt...

...von seinen Reitern frisst das Camargue-Pferd in Ruhe weiter. Weniger gleichgültig und sanftmütig sind da schon die Stiere der Camargue.
Kuhreiher lieben Pferderücken als geeigneten Übersichtsplatz, der zudem noch warme Füße garantiert.

Kommentare 35

  • Rainer Switala 31. Oktober 2004, 13:12

    klasse aufnahme
    beeindrucken die schärfe und der schnitt
    sie lassen sich nicht aus der ruhe bringen
    gehören halt dazu
    gruß rainer
  • Bernd Schlenkrich 30. Oktober 2004, 21:46

    Das Pferd weiss wohl, dass ihm diese Zeitgenossen nichts anhaben können. Also lässt es sie gewähren.
    Diese Gelassenheit geht leider uns Menschen immer mehr ab.
    VG
    Bernd
  • Monika Keller 29. Oktober 2004, 22:32

    Na das ist ja mal eine außergewöhnliche Aufnahme auch wenn es dort normal ist:-). Gefällt mir richtig gut.
    LG Monika
  • Monika Kirk 29. Oktober 2004, 22:01

    Wieder mal ein außergewöhnliches Foto von dir!

    Liebe Grüße
    Monika
  • Rose Von Selasinsky 29. Oktober 2004, 21:20

    Stimmt! Kann nur von unserem HAWI kommen, so ein hammerstarkes Bild.
    LG Rose
  • Stephan Kriwet 29. Oktober 2004, 18:14

    Da reicht ein Blick auf das Foto und man weiß, wer's gemacht hat . Unverwechselbar durch Machart und Motive
    Gruß Stephan
  • JuM Gregor 29. Oktober 2004, 18:13

    Tolle Szene sehr gut festgehalten. Aber müßten die 'Kuhreiher' nicht besser 'Pferdereiher' heißen? :-)
    Ach, ich seh gerade, die Frage ist schon gestellt worden.
    Ein schönes WE.
    vg Jürgen
  • Hilke von Kienle 29. Oktober 2004, 18:01

    Eine äußerst gelungene Aufnahme von Dir. Und es ist beneidenswert, dass Du in der Carmargue die Gelegenheit hattest, Wildpferde zu sehen und zu fotografieren...
    LG Hilke
  • Ruth Bernegger 29. Oktober 2004, 17:49

    ein einmaliges Bild und wie die beiden Reiher in die Ferne spähen, um ja nichts zu verpassen einfach toll.
    LG Ruth
  • M.Gebel 29. Oktober 2004, 17:21

    Für mich ist dieses Foto, ohne euphorisch zu sein, ein ganz klarer Galeriekandidat!!!! Bildinhalt(!), Belichtung(!), Weißabgleich(!) und Brillanz sind umwerfend. Leider ist mein Limit erschöpft, aber vielleicht findet sich noch jemand.:-))

    LiGrü
    Markus
  • Wiltrud Doerk 29. Oktober 2004, 17:16

    Mir scheint, auch sie hatten dich im Visier...!
    Wieder einmal ganz ausgezeichnet...., ich bin ja fast neidisch über diese Möglichkeiten ...!
    LG von Wiltrud
  • Bernd Bellmann 29. Oktober 2004, 17:14

    Ein ganz tolles Bild Hawi, hier bekommt man eine Gute Vorstellung übder die relativ geringe Größe der Kuhreiher.
    Gruß Bernd
  • Thomas Block 29. Oktober 2004, 16:37

    Toll erwischt. Der linke Reiher sieht aus,
    als wenn er sich drucken würde, damit er
    noch mit aufs Bild passt ;-)
    Ich habe die Kuhreiher im Sommer auf
    Mallorca im Prachtkleid beobachtet und
    konnte mir dort gar nicht vorstellen, das diese
    Tiere auf Pferden und Kühen „reiten“.
    Umso interessanter, Dein Bild für mich…
    Viele Grüße!
    Thomas
  • Cornelia Schorr 29. Oktober 2004, 16:10

    Das Motiv ist natürlich außergewöhnlich, aber deine Perspektive auch, die macht den absoluten Reiz des Bildes aus!!!
    LG conny
  • Dorothea Weckmann - Piper 29. Oktober 2004, 14:07

    das ist ja beeindruckend wahnsinnig gut !!!!
    lg dorothea