Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Villa Suminski in Tharandt

Das Stadtschloss in Tharandt (auch bekannt als Villa Suminski) wurde 1858-61 erbaut. Der polnische Graf Suminski kaufte es 1866 und baute es in einem orientalisch beeinflussten Fantasiebaustil um. (Eigentlich: ließ es umbauen. Der Graf hat sicherlich die Ziegel nicht selber angefasst.)

Später wechselten die Besitzer mehrfach, einer davon war der "Goldmacher" Franz Tausend. Bis zur Wende wurde es durch verschiedene Einrichtungen der forstlichen Lehranstalt genutzt.
Das Gebäude wuchs immer mehr zu und verfiel langsam.
Heute ist es wieder in Privatbesitz und wird seit 2002 saniert.

Kommentare 3

  • siggi1 23. April 2014, 18:56

    Edele Arbeit , passende Erklärung !

    Super


    siggi1
  • L. Sternberg 10. Oktober 2013, 9:22

    Wunderschönes Gebäude, gut das es jemand gefunden hat, der es wieder zu seinem ursprünglichen Glanz verhelfen will.

    LG Lutz
  • Marco KN 9. Oktober 2013, 22:01

    Herrliches Gebäude , schön das daraus wieder was entsteht , aber als Fan Marodistan s , wäre es natürlich in schön marodem Zustand auch sehr interessant :)
    Grüsse
    Marco

Informationen

Sektion
Ordner Tierisches
Klicks 1.323
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 22.0 mm
ISO 200