Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
View from the Bridge

View from the Bridge

507 3

Stefan Walber


Free Mitglied

Kommentare 3

  • Stefan Walber 21. August 2007, 10:03

    Hallo,
    zunächst vielen Dank, daß Ihr Euch die Zeit genommen habt das Bild zu bewehrten.

    Irgendetwas hat mich an dem Bild gestört - jetzt ist es klar. Das Auge wandert tatsächlich ziemlich ziellos umher.

    Zum Rahmen:
    Ich wollte halt eben auch mal einen Rahmen setzen. :-)
    Der große Vorteil bei Rahmen ist halt daß man sie abschneiden kann wenn sie nicht gefallen.
    Aber davon einmal abgesehen hätte der Bildtitel der Sache wirklich besser gestanden als so'n blöder Nick.

    Rahmen sind halt Geschmackssache. Manchen gefällts, Anderen nicht.

    LG Stefan
  • Gunnarsdottir 20. August 2007, 11:09

    von der belichtung her perfekt gelungen finde ich.
    vom optischen eindruck her gefällt es mir gut, aber es wäre m.e. etwas mehr herauszuholen gewesen.
    die linke bildseite "säuft etwas ab" weil da schlicht nichts interessantes zu entdecken ist. dass der horizont genau in der mitte durch das bild läuft macht es wein wenig statisch und leider fehlt ein wenig der "hängenbleiber" im bild.
    ich würde den ausschnitt etwas kleiner wählen und vielleicht im hochformat knipsen.
  • HWH 20. August 2007, 10:10

    An und für sich doch erstmal eine gelungene Nachtaufnahme. Mir persönlich gefiele es besser, wenn es etwas gäbe, das meine Aufmerksamkeit auf sich zieht. Eine Fähre im Vordergrund zum Beispiel. Oder näher an die beleuchtete Promenade ran. Die soll auch weiter schön am Rand bleiben, nur halt etwas größer zu sehen...

Informationen

Sektion
Klicks 507
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz