Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
vierfach gesegnet

vierfach gesegnet

238 5

Heidi Roloff


World Mitglied, Rosengarten

Kommentare 5

  • Schokoinsel 24. November 2013, 17:25

    Die Meldungen die uns immer wieder aus Indien erreichen machen mich sprachlos und wütend. Auch ich wünsche dieser Kleinen, das sie ein einigermaßen normales Leben führen kann. Die Augen sind wie ein Fenster in ihre Seele.
    Liebe Grüße Sylvia
  • de ceulaer 24. November 2013, 13:21

    super tolles Portrait !
    lg
  • Heidi Roloff 24. November 2013, 12:52

    Qrt, ja es sind die 4 Punkte. Eigentlich symbolisiert ein Punkt auf der Stirn das dritte Auge Shivas. Man bekommt so einen Tika vom Priester eines Tempels als Segen. Aber auch die Mutter gibt ihrem Kind damit Schutz vor bösen Blicken und allem Ungemach.
    Kerstin, Du hast sooo Recht !
    Aber, ob das hier ein Mädchen ist.... ich bin mir da nicht sicher. Der Ohrring ist kein Indiz. Den bekommen auch kleine Jungs.
    Sonntagsgrüße zurück von Heidi
  • Kerstin Schulz - Berlin 24. November 2013, 12:42

    In Anbetracht der Ungeheuerlichkeiten, die man aus Indien gehört hat, würde ich der Kleinen gerne noch weitere Segenswünsche mit auf ihren Weg geben, dass diese Augen nie aufhören, so zu strahlen …
    Viele Grüße Kerstin
  • Qrt Laederach 24. November 2013, 12:31

    Ich kenn mich da nicht so aus…
    meinst du wegen der 4 Punkte auf ihrer Stirn ?
    Sehr hübsches Mädchen mit ihren so
    ausdruckstarken Augen.

    schönen Sonntag und lg vom qrt