Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
• Viererbande | 1 •

• Viererbande | 1 •

1.239 17

Frank Waechter


Free Mitglied, Ennepetal

• Viererbande | 1 •

- Hofaue, Wuppertal -

Mal wieder etwas Lokalkolorit aus meiner Heimatstadt Wuppertal.

Beim Fotografieren dieser Kreuzung ist mir erstmal aufgefallen,
wie belebt diese Kreuzung doch ist. Da musste ich schon ziemlich lange
warten, bis mal kein Auto kam und ich mich genau in die Mitte der Straße
stellen konnte, um diese Sicht zu bekommen. Entsprechend habe ich
auch nur wenige Versuche unternehmen können. Dieses ist der eine.
Der andere kommt auch noch, dann aber in S/W.

Ja, @, die Bildidee ist nicht neu ;-) ...

Vielen Dank für euer Interesse. Ehrliche Meinung ist immer gewünscht.
_________________________________________________________________
Olympus E-3, Zuiko 9-18mm, RAW, ISO 100, 1/200s, f/9, +1.66EV, 9mm (18mm KB)
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Dieses Bild käuflich erwerben:
http://www.frankwaechter.de.ms

Letzte Arbeit, ebenso aus Wuppertal:

• Tür ins Grüne •
• Tür ins Grüne •
Frank Waechter

Kommentare 17

  • Clemens D 16. Januar 2010, 17:25

    Hallo Frank, ist das wirklich im oder am Hofkamp und wenn ja wo ? Oder doch eher Hofaue / Ecke Wesendonkstraße. Interessiert mich brennend. Liebe Grüße aus Cronenberg
  • Gabi M. 20. Oktober 2009, 17:13

    Ideen muss der Mensch einfach haben...klasse gesehen und fotografiert...
    LG Gabi
  • Andreas Beier 20. Oktober 2009, 17:02

    genau so klasse wie das von oj
  • Lyra Belacqua 19. Oktober 2009, 7:08


    ~zersprungener Himmel~
  • freizeitfotograf 17. Oktober 2009, 19:39

    Bei deiner Motivauswahl musst doch schon einen steifen Hals haben ;-)

    Das moderne, eckige, graue Gebäude ist zwar nicht das einzige Gebäude, was aus dem Rahmen fällt, aber lockert doch die Runde auf. Die alten Häuser scheinen doch ein wenig selbstbewusster, das graue Ding schiebt sich schon fast verschämt aus dem Bild. Aber 3 gegen 1 ist ja auch unfair ;-)

    Gruß, Oliver

  • dijopic 17. Oktober 2009, 18:56

    feine arbeit, tolle perspektive - spannendes bild !!
    gruß dietmar
  • sibon 17. Oktober 2009, 17:41

    Super, dieser Blickwinkel mit dem verbindenden Fadenkreuz! ;-) Ich finde auch, das Moderne macht`s spannender. Die Farben mag ich ebenfalls. Starkes Pic!!!
    VG
    Sigi
  • Frank Unger 17. Oktober 2009, 17:21

    Meistens versucht man diese Leitungen weg zu stempeln. Hier sind Sie der Hingucker und verstärken die Wirkung des Bildes.
    VG Frank
  • S u s a n n e K 17. Oktober 2009, 10:33

    ja, das ist stark!
    wie sagt man so schön: toll komponiert!
    durch die leitungen bekommt es spannung und auch dadurch, dass sich hier modern mit alt mischt ...
    vg
    susanne
  • Cosmo 17. Oktober 2009, 10:00

    Wie immer Freihand - klar, auf der Kreuzung ... .
    Trotzdem sehr sorgfältig - fein.
    lg, b.
  • Nina Papiorek 16. Oktober 2009, 23:15

    das vierte moderne haus wirkt zuerst als störfaktor auf mich, macht es dann aber erst so richtig interessant... gut ! lg, nina
  • Mindcage 16. Oktober 2009, 23:13

    Kenne die Ecke auch nicht - aber fein ins Bild gedengelt
    die 4 ... gefällt mir gut - auch die Bearbeitung ... denke
    Farbe war hier ne gute Wahl ... gute Arbeit Frank!
    Bjørn
  • Frank Waechter 16. Oktober 2009, 20:32

    @Olaf: Echt, Du hattest nur drei? Hatte ich das so falsch in Erinnerung? Du löschst ja immer so schnell Deine Bilder, sonst hätte ich vorher mal schauen können. Ja, der Neubau passt eigentlich nicht, aber er steht nunmal dort
  • Frank Waechter 16. Oktober 2009, 19:55

    @Kai.Z.: Ne, hier ist nichts gebastelt, letztlich ist das einfach eine normale Kreuzung und wahrscheinlich für Nicht-Wuppertaler auch nur minder interessant.
  • flashlens 16. Oktober 2009, 19:34

    Da fehlen aber noch 2 ;-)

    Feine Arbeit!!

    Grüße
    Jürgen