Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Reitzel


World Mitglied, Fountain, RP

Vier

...zwei 151 am Draht, zwei 140 leer, ziehen vor einem leeren Erzzug am Fotografen vorbei.


5.5.2008, Moselbahn Höhe Schleuse Müden.





________________________________________________________________________

Kommentare 8

  • Bickel Paul 13. August 2012, 19:09

    Sieht echt amerikanisch aus mit vier Loks an der Spitze. Feiner Anblick mit den Felsen dahinter.
    Gruss Paul
  • Christian Kammerer 13. August 2012, 11:38

    Eine Traumbespannung...

    Gruß Christian
  • makna 10. August 2012, 21:06

    Olympisches Gold für den Vierer!
    BG Manfred
  • Klaus Berlin 10. August 2012, 20:32

    Ja, das ist schon ein Leckerli, auch wenn die beiden E 40 (wie Du ja klar geschrieben hast) "nur" mal so mitfahren...
    Ein besonderes Foto! Gruß Klaus
  • KBS 705 (2) 10. August 2012, 17:27

    Der Knüller wäre ja, wenn das eine Vierfachtraktion gewesen wäre... ;-)

    4 Fahrzeuge vor einem Güterzug sieht man auch nicht oft. Und wenn das 151er und 140er sind, ist das erst recht eine Seltenheit.

    Interessante Aufnahme!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Bernd-Peter Köhler 10. August 2012, 13:48

    Flußbett mit Quartett (ich kann mir diese Köhlauer nicht abgewöhnen).
    Auch immer wieder interessant, diese Steinschlagschutzzäune zu sehen, die im Bedarfsfall hoffentlich standhalten.
    Munter bleiben, BP
  • Dieter Jüngling 10. August 2012, 12:48

    Zu solch einem Zug muss man schon dazu kommen. Das ist ja wie 6 Richtige im Lotto. Wie ich erkennen kann, sind sie auch alle am Draht. Aber mit einem Leerzug sollten sie keine Mühe haben. Den macht eine auch alleine.
    Für mich eine super schöne Aufnahme.
    Gruß D. J.
  • Klaus Kieslich 10. August 2012, 11:10

    Da hatten sie ja doch ganz schön was zu zotteln :-)
    gruß Klaus