Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

manfred.art


Basic Mitglied, Gütersloh

vielleicht, war alles doch nicht umsonst

Werner.Jena 14. Juni 2016
****
Wie Dagmar schon sagte ist nichts umsonst, wenn wir auch manches Mal den tieferen Sinn nicht verstehen können. Wenn man sich deine Arbeit genauer betrachtet, wird einem gerade das Unverständnis bewusst. Gerade deine wunderbare Mischung aus Pop-Art, Geometrie, Traumwandel und dem Lebendigen lässt die Gedankengänge zu einer Flut werden. Innehalten, nachdenken und die Facetten des Seins betrachten, werden zu einem Muss. Die Unverständlichkeit zu einem verständlichen Sinn zu wandeln, wird dabei zur Aufgabe, die wir vermutlich nicht bewältigen können….. Vielleicht aber lernen wir so, Unwägbarkeiten als gegeben zu akzeptieren. Eine fantastische Arbeit, die ganze Lebensgeschichten widerspiegelt, wenn man es nur geschehen lässt.
Großartig !!!!!!!!!!!!!!!!!
VlG Werne

Kommentare 36

  • Diane Jordan 10. Juli 2017, 7:10

    Das Besehen hat man umsonst. :-) LG Di
  • Georges Vermeulen 25. Juli 2016, 16:52

    Auch wieder eine klasse Arbeit ...

    LG Georges
  • Joachim Kalkhof 20. Juni 2016, 12:14

    Wie immer, eine sehr feine künstlerische Arbeit, in der Du diesmal die Hauptrolle zu spielen scheinst!
    LG Joachim
  • Günter Graph-Photo 18. Juni 2016, 10:59

    Ja das läßt tief blicken lieber Manfred.
    Wenn man etwas hinterläßt das den Menschen etwas gibt
    und sei es Kunst, ist das etwas was auch zukünftige Generationen
    gedanklich prägen kann.
    Viele Künstler gibt es und doch erfährt man nur von wenigen.
    LG Günter
  • Kirsten G. 17. Juni 2016, 22:37

    Nichts ist umsonst Manfred...wunderschön deine Bildergalerie und ich erkenne dich an der Wand.....
    Gerne hätte ich deine Bilder mal in einer Ausstellung bewundert......
    Sie sind es wert.
    Lg
    Kirsten
  • GabrieleM 16. Juni 2016, 19:56

    Der Betrachter transportiert das Werk in seine Wahrnehmung und interpretiert es. Jede Interpretation ist anders, weil die Warnehmung eines jeden Betrachters eine andere ist. Spannend ist das. LG Gabriele
  • Arnold. Meyer 16. Juni 2016, 19:02

    alles im Fluss.
    lg Arnold
  • mme. sans-importance 14. Juni 2016, 20:23

    Nichts ist umsonst; alles hat seinen Sinn.. Erkenntnis kommt oft spät - aber alles hat seine Zeit.
    LG, Miri
  • emen49 14. Juni 2016, 19:13

    Nichts passiert zufällig... alles hat einen Sinn, wenn wir ihn oft auch nicht verstehen... oder noch nicht verstehen... Deine Arbeiten sind toll und regen immer die Fantasie an!
    Viele Grüße
    Marianne
  • Werner.Jena 14. Juni 2016, 10:55

    ****
    Wie Dagmar schon sagte ist nichts umsonst, wenn wir auch manches Mal den tieferen Sinn nicht verstehen können. Wenn man sich deine Arbeit genauer betrachtet, wird einem gerade das Unverständnis bewusst. Gerade deine wunderbare Mischung aus Pop-Art, Geometrie, Traumwandel und dem Lebendigen lässt die Gedankengänge zu einer Flut werden. Innehalten, nachdenken und die Facetten des Seins betrachten, werden zu einem Muss. Die Unverständlichkeit zu einem verständlichen Sinn zu wandeln, wird dabei zur Aufgabe, die wir vermutlich nicht bewältigen können….. Vielleicht aber lernen wir so, Unwägbarkeiten als gegeben zu akzeptieren. Eine fantastische Arbeit, die ganze Lebensgeschichten widerspiegelt, wenn man es nur geschehen lässt.
    Großartig !!!!!!!!!!!!!!!!!
    VlG Werner
  • Michèle FLEURY 14. Juni 2016, 8:21

    Une création de grand talent, composition du sujet et symbolique de l'artiste qui "s'expose" dans tous les sens du terme, devant des visiteurs pris eux aussi dans la vision picturale, colorée, de cette oeuvre! Une image pleine d'échos très personnels! Félicitations et amitiés, Michèle
  • Monika Arnold 13. Juni 2016, 19:43

    ein kleines Kunstwerk ist Dir wieder gelungen lieber Manfred.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • Odette LEFEBVRE 13. Juni 2016, 14:17

    tu es vraiment un artiste à part entière!! bravo
  • Eckhard Meineke 13. Juni 2016, 13:55

    Kunst ist nie umsonst, sondern sie lebt in den Herzen der Betrachter weiter. Und mehr können wir eigentlich nicht erwarten. HG, E.
  • Schwarzerskorpion 13. Juni 2016, 10:56

    ... mit Sicherheit nicht mein lieber Mani, denn du zeigst uns permanent wunderschöne Werke die wir alle bewundern!
    Grüße v. Wolfgang