Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HansHeitz


Basic Mitglied, Rüdesheim/Nahe

Viel zu nah dran ...

Da hilft auch kein 8mm Fischauge: zu nah dran ist zu nah dran.
Am Schatten erkennt man den tatsächlichen Abstand Objektiv -> Fellnase: ca. 10cm ... ;-))))
Achsoja, das Hundi, unsere Emily, ist ein Labrador Retriever
... die in Natura auch vorne zwei komplette Beine hat ... ;-)))
... hier nach dem "Pfütze-leerschlabbern" ...

Kommentare 9

  • TOMO11 22. Mai 2010, 8:58

    Umwerfende Perspektive. Klasse das ist wieder sehr originell.
    LG Thomas
  • Arnimation 12. November 2009, 20:59

    Emmelchen ist ja immer noch soo putzig!!!
    Und hier siehts sogar so aus als hätte sie abgenommen.....
    Sind schon lange nicht mehr Gassi gegangen, wird mal wieder Zeit...
    LG
    Arno
  • antjemüller 6. November 2009, 22:52

    Ich find´s super! Wär nicht der Schatten, würd ich denken, er leckt an der Kamera :-)
    Gruß Antje
  • M-o-n-a 5. November 2009, 19:35

    Das beruhigt mich doch sehr, dass die vorderen Beine weitergehen. ;-)
    Da hast du aber ein tolles Superweitwinkelobjektiv.
    ;-)
    Und mit deinem Kampfhund kannst du mir überhaupt keine Angst einjagen, der sieht ricjtig lieb auf, gleich wischt er mit seiner langen Zunge über dein Objektiv.
    LG Mona
  • Mausebacke 4. November 2009, 18:11

    8mm ist ja krass :-))))))
    Ich krieg bei 10mm jedesmal schon fast einen Schlag, wenn ich sehe wie nah ich schon am Schnuffel bin *gg*.
    Emmelsche sieht aus, als hättse 'nen Clown gefrühstückt - sehr luschdisch!
    Grüßle
    Ingrid
  • D. Rio 4. November 2009, 17:46

    Na und, die Wirkung ist großartig !! Gruß Rio
  • Roland Bendzinski 4. November 2009, 16:31

    Ich finde es trotzdem gut! Daumen hoch!
    LG Roland
  • Juliane Meyer 4. November 2009, 15:33

    hihi wizisch :-))))))
    LG
    Juliane
  • lophoto 4. November 2009, 15:10

    hat die kamera zu viel getrunken?

    nee, haste klasse gemacht. gute wirkung. obwohl bei der verzerrung immer auch die schärfe leidet. ist aber hier nicht so wichtig da das bild ansich wirkt.gut so. weitermachen. hg uwe