Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Suppenkaspar


Free Mitglied, Ostfriesland

Viel Zeit war ihm nicht gegeben

dem kleinen Findus. Er war erst 2 Tage alt, als er völlig ausgekühlt und fast verhungert ohne seine Mutter gefunden und ins Tierheim gebracht wurde. Trotz aller Hilfe und liebervoller Pflege rund um die Uhr verstarb er im Alter von nur 3 Wochen.

Wann nimmt das Katzenelend endlich ein Ende? Kastriert Eure Freigängerkatzen!!!

Kommentare 6

  • katzenstube 15. Dezember 2012, 9:19

    Ja so ist es und es wohnt tief in meinem Herzen: die Liebe zu den Tieren, der Hass auf all die Ignoranten aber auch die Kraft irgendwie FÜR die Tiere weiter zu machen!!!

    Ich bin ja auch im Tierschutz unterwegs! Zur Zeit baue ich Streunerkisten für all die ohne Dach über den Kopf! Meine Truppe ist auch komplett aus "schlechten Verhältnissen"! Und ich höre nicht auf von einer bundesweiten Kastra-Pflicht zu träumen und mir den Mund fusselig zu reden!!!!

    Jessi aus der katzenstube
  • Tiefdunkelblau 19. September 2012, 13:12

    Ja der Wahnsinn! Supersüß! Und so ein Tierkind wird einfach im Stich gelassen?! Ach zum Teufel mit den Menschen...manchen zumindest...
  • --JoNa-- 5. September 2012, 21:17

    Da steigen einem doch sofort die Tränen in die Augen!! Diese kleinen Kerlchen müssen unter der Ignoranz der Menschen leiden!!
    Unsere Katzen sind alle kastriert!! Sowas muss einfach sein wenn sie freilaufen dürfen!!!!!
    Ein trauriges Tschüss an den Kleinen!
    GLG
  • mone c. 5. September 2012, 20:49

    Der kleine Findus hat ganz sicher gefühlt wie sehr sich um ihn bemüht wurde.
    Ein großes Lob an alle Tierheimmitarbeiter die sich immer wieder anstrengen das Elend etwas kleiner zu machen.
    VG
  • Nebelhexe 5. September 2012, 20:35

    Sowas ist schrecklich wenn man es erleben muss, es macht einen traurig und wütend zugleich....
    LG
  • Enibas 2 5. September 2012, 17:04

    ach nein,das ist so traurig !
    VG Sabine

Informationen

Sektion
Klicks 687
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 55.0 mm
ISO 500

Gelobt von

Öffentliche Favoriten