Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Max Spälti


Pro Mitglied, Mörschwil SG

Vickers Viscount 700 der BEA beim Start in Kloten, 1960

Die Viscount war ein öfters gesehener Gast in Kloten in der Bemalung von BEA, KLM, AUA, u.a. Sie war das erste Passagierflugzeug mit Turboprop-Antrieb und hatte ihren Erstflug 1948 in Grossbritannien.
Das Modell 700 fasste bis 71 Passagiere und sie tat auf Mittelstrecken Dienst. Bis 1964 wurde sie 447 Mal gebaut. Beliebt war sie deshalb, weil sie leise und vibrationsfrei flog. Dank der grossen Fenster hatte man einen guten Ausblick.

Kommentare 2

  • Uwe Wottawah 20. März 2013, 17:33

    ... leise und vibrationsfrei ...

    na ja, letzteres stimmt einigermaßen, leise aber nicht, jedenfalls nicht drin. Bin mit der Viscount (700 und 800) mehrfach geflogen, das Singen der Motoren hatte man noch Stunden später im Ohr.

    Aber es stimmt: die Sicht war grandios.
  • EL Andaluz 20. März 2013, 15:15

    Da kommt bei dem Anblick meine Flugangst hoch :-)

    Vg Rafael