Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Wilhelm Grömping


Free Mitglied, Borken

Verziehen...

hatte mir das Rotkehlchen zum Glück die harte Landung im Voting und nachdem es erst eine Zeit lang etwas beleidigt weggeschaut hatte, wandte es sich mir doch zunehmend freundlicher zu. Ich hab ihm erzählt, dass es nicht an ihm, sondern am hässlichen Stacheldraht gelegen hätte...

Natur pur
Natur pur
Hans-Wilhelm Grömping

Fotografiert mit Nikon D 100 und Nikkor VR 80-400 mm aus dem Auto heraus, Entfernung etwa 5-6 m.
Infos zum Rotkehlchen:http://www.natur-lexikon.com/Texte/HWG/001/00042/HWG00042.html

Mir gefällt hier besonders die Lichtstimmung- das Licht fällt so ein, dass das Rotkehlchen fast verschämt oder eben schüchtern wirkt.

Kommentare 20

  • Rita Köhler 17. Januar 2004, 19:23

    Einfach perfektes tolles Bild!
    lg Rita
  • Gerda S. 16. Januar 2004, 19:02

    Hallo liebes Rotkehlchen! Beim Voting geht es emotional zu. Sei nicht traurig,Du hast die Aufmerksamkeit eines tollen Vogelfotografen und das ist viiieeel mehr wert! Gruss Gerda
  • Ludger Hes 15. Januar 2004, 19:02

    Titel, Text und Foto sind wieder einmal sehr gelungen! :-) Gruß, Ludger
  • Rainer Switala 15. Januar 2004, 15:39

    sehr schöne freistellung
    perfekter aufbau -klasse schärfe
    witziger titel
    gruß rainer
  • Günter Breuer 15. Januar 2004, 10:02

    Ganz tolles Vogelportrait!
    Mir gefällt besonders der Aufbau, die Lichtstimmung und der kontrastreiche unscharfe Hintergrund,
    lg Günter
  • Marianne Wiora 15. Januar 2004, 8:42

    Sehr schön. Bildaufbau und Lichtstimmung gefallen mir auch sehr. Vom Voting hatte ich gar nichts mitgekriegt. Gruß marianne
  • Leo Sch. 15. Januar 2004, 8:19

    Hawi! :-)) Ins schwarze getroffen ;-))
    Gruss Leo
  • Bernhard J. L. 14. Januar 2004, 23:27

    Klassefoto, vor allem vom Lichteinfall beeindruckend.
    gruß
    bernhard
  • Jürgen Schäfer 14. Januar 2004, 23:04

    Ich vermute, daß das Rotkehlchen das Voting-Ergebnis trotz Deines Erklärungsversuchs (Stacheldraht) zum Kotzen fand !?
    Gruß Jürgen
  • Edeltraud Vinckx 14. Januar 2004, 22:05

    und Hawi....hat das Rotkehlchen dir die Sache mit dem Voting auch geglaubt????
    Der Stacheldraht gehört doch hier dazu....diese Aufnahme ist dir auch sehr gut gelungen...Welche besser ist das kann ich nicht sagen. Mir gefallen beide...
    lg edeltraud
  • Günter Hahn 14. Januar 2004, 21:40

    Gut getroffen, es ist nur etwas schade
    dass der Rücken ein wenig dunkel ist,
    aber trotzdem schön und man kann sich die Bedingungen ja auch nicht aussuchen.
    Gruss Günter
  • Monika Kirk 14. Januar 2004, 20:37

    Sehr schön mit dem grünen Hintergrund.
    Mein Rotkehlchen im Garten setzt sich leider nicht so in Positur.

    LG
    Monika
  • Jürgen Keßler 14. Januar 2004, 20:35

    Es ist in der Tat ein herrliches Licht, Hawi. Und auch der Rest des Bildes überzeugt mich sehr.
    Viele Grüße Jürgen
  • Florian Wetzel 14. Januar 2004, 20:27

    hier fasziniert mich im Besonderen der Hintergrund, die Schärfe, Bildaufbau und Schärfe; was mich ein wenig stört ist der Lichteinfall, weil der Vogel recht dunkel ist, aber ansonsten ist das ein Spitze!!!
    bis denne
    flo
  • Peter Emmert 14. Januar 2004, 20:07

    Irgendwo muss es sich ja draufsetzen können.
    Und Stacheldraht bitte sich doch an.
    Schönes Motiv und gut dargestellt.
    Prima Aufnahme.

    LG Peter