Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
643 29

Martin Fuchs .


Pro Mitglied, Niederkrüchten

verzauberte Welt

wieder was aus meiner Wühlkiste

unterwegs an der Schwalm
auf der Grenze D / NL nahe Roermond


Kameramodell Canon EOS 20D
Aufnahmedatum/-zeit 10.01.2006 14:21:25
Tv (Verschlusszeit) 1/160
Av (Blendenzahl) 5.6
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv 70.0 - 300.0 mm
Brennweite 300.0 mm

Kommentare 29

  • Hubert Schmid 22. Dezember 2006, 18:10

    Ein ganz tief wirkendes Foto gefällt sehr gut LG Hubert
  • Samira Klaho 22. Dezember 2006, 15:17

    Hallo Fuchs!
    Wunderschön, alles voll mit Äste :O)
    Grüße
    Samira
  • Holger Droste 19. Dezember 2006, 21:29

    ein Naturkleinod !
    ich liebe auch solche Stellen
    ein wahrlich bezauberndes Foto :o)
  • Fritzla 19. Dezember 2006, 12:32

    Ja, so ist es, was Gabi (oben) meint.
    Sehr schön beleuchtet, dieses Silber liegt im Wasser und auf den Bäumen.
    "Gold und Silber lieb ich sehr,
    kann's auch gut gebrauchen.
    Hätt' ich doch ein ganzes Meer ( Du hast hier nur Bach)
    mich darein zu tauchen.
    Braucht ja nicht geprägt zu sein,
    hab's auch so ganz gerne,
    sei's des Mondes ( hier: des Baches) Silberschein,
    sei's das Gold der Sterne".

    Und unbedingt jetzt die Fee zeigen, die richtige, tranparent uind transzendent ( Engel?), nein, eben die Fee, die gute Fee! Vielleicht die Nixe, ausm Wasser raus, mit langen blonden Haaren!
    Das wäre die erste Nixfee, die ich
    im FC
    seh!

    Nimm's leicht, Martin: Nicht jeder hat eine Fee und so viel Silber wie Du!

  • Gabi Eigner 19. Dezember 2006, 10:13

    Eine beschauliche Aulandschaft. Wirkt beruhigend in unserer hektischen Zeit.
    LG Gabi
  • Gisela Gnath 19. Dezember 2006, 7:46

    mag ich....sehr***
  • Gabriele Schachoff 18. Dezember 2006, 22:21

    Wirklich schön! Ich wußte nicht, daß es magische Welten gibt am Niederrhein. Da fehlen wirklich nur noch die Elfen und Geister. Oder ich seh sie nur nicht...
    lg
    Gabriele
  • Susanne (Susi) Sorglos 18. Dezember 2006, 21:18

    Hallo Martin, bei uns gibt es auch so schöne Stellen. Soll ich die dir mal zeigen?
    Susi
  • Tina.Fuchs 18. Dezember 2006, 20:56

    ..ha, habe dich beim Schnorcheln entdeckt, der guckt nämlich da raus..
    wirkt beruhigend und entspannned
    LG Tina
  • Col 18. Dezember 2006, 14:37

    Das ist so schön dass es schon unwirklich ist... zum Versinken und Träumen...
  • Gerhard Busch 18. Dezember 2006, 13:44

    Wirkt fast gespenstig.
    Gruß Gerhard
  • Manuela Lousberg 18. Dezember 2006, 13:35

    Ein zauberhaftes Motiv !! Ich finde es wunderschöööön !!
    LG Manu
  • R.G. K. 18. Dezember 2006, 13:29

    Sehr schön vom kleinen Brückchen fotografiert.
    mfg.rgk.
    Unsere Flußauen 1
    Unsere Flußauen 1
    R.G. K.
  • JoelCartier 18. Dezember 2006, 12:27

    geniale stimmung!! mag ich echt... errinnert mich an sleepy hollow...

    greez joe
  • Martin Fuchs . 18. Dezember 2006, 12:16

    danke danke !
    @ Jürgen - weiss nicht mehr ob es ein Schwimmer war -
    das hast Du mich schon in der Fotostube gefragt,
    wie schön Dich hier wieder zu treffen !
    @ Heide - liebe Heide !
    hab mal nachgeschaut - nach dem Original gefahndet -
    hab es unter Januar 2006 gefunden -
    da war ich mit unterwegs, der See war zugefroren, es gab ein singendes Geräusch wenn man Steine darüber warf, - es war bitter kalt ! 14.21 Uhr.
    hab die Daten jetzt ( wo ich einmal dabei war ) unters Bild gestellt .
    schönen Gruss Allemale !
    Martin