Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

conni ellner


Pro Mitglied, Koblenz

Kommentare 16

  • Heike Loß 23. Februar 2016, 21:25

    Na da ist mir aber eine tolle Aufnahme damals durch die Lappen gegangen ;o)
    das ist klasse fotografiert liebe nelly, schön mit denHagebutten und dem alten Tor...herrlich
    liebe Grüße
    Heike
  • Marion Marmarosi 17. Februar 2013, 15:07

    ein herrlich verwunschenes törchen... fein gesehen!
    lg marion
  • Christa Kramer 14. Februar 2013, 21:05

    Man braucht die Türe nicht aufschließen, denn dahinter ist es zugemauert, somit kann man es nur anschauen und es schaut geheimnisvoll aus. Schön auch die passende Musik von Rose Red!
    Liebe Grüße Christa
  • Schlotterhexe 14. Februar 2013, 20:28

    Ganz toll gesehen und umgesetzt.
    Gruß Schlotterhexe
  • alex-andre adonel 14. Februar 2013, 8:51

    Solche Motive regen den Geist an,
    es erinnert mich an jemand aus der FC.
    lg alex
  • Hanne L. 13. Februar 2013, 20:56

    Das schaut wirklich verwunschen aus. Sehr schönes Motiv, das auch klasse aussehen muß, wenn die Rose blüht.
    Liebe Grüße, Hanne
  • Wagner Peter Sey. 13. Februar 2013, 13:17

    hier scheint die Welt stehen geblieben zu sein.
    das geheimnissvolle Tor wird durch die wilden
    Rosen erobert, herrlich ist der Kontast der
    Ranken zu den Eisenstäben des Tores.
    Das könnte ich mir in der Blütezeit der Rosen
    zauberhaft vorstellen, vieleich kannst Du
    es ja machen :-)
    Ja da ist lange niemand durchgegangen.
    es scheint ein sehr mystischer Ort zu sein,
    das vermittelt zumidest Deine stimmunsvolle
    Aufnahme ...

    liebe Grüße Peter


  • Claudio Micheli 13. Februar 2013, 13:12

    ...bellissima immagine.
    Ciao
  • Oktoberwind 13. Februar 2013, 12:53

    Umhüllt von blühenden Rosenranken könnte ich mir dieses alte Tor auch gut vorstellen, aber auch zu dieser Jahreszeit verliert es nicht an Reiz. Eine geheimnisvolle Stimmung umgibt dein Bild, dass du zusätzlich sehr gekonnt mit dieser Melodie untermalt hast. Sehr feinfühlig von dir präsentiert Nelly.
    LG Tina
  • Rhapsody09 13. Februar 2013, 12:38

    Titel und Foto sind Eins...gefällt mir sehr
    liebe Nelly . Dir eine sonnige Wochenmitte,
    LG Marion
  • Klaus Zeddel 13. Februar 2013, 11:55

    Den Zugang scheint schon lange keiner mehr benutzt zu haben. Trotz des maroden Zustands, das Bild hat ausgesprochen viel Charme, wunderbar wie das Tor von der Natur umrankt wurde.
    LG Klaus
  • Rm Fotografie 13. Februar 2013, 11:15

    ein richtiges nellybildmotiv:-))
    ganz ganz zauberhaft und gefällt mir sehr

    liebe grüße von
    ruthmarie
  • Ludwig F. Ellner 13. Februar 2013, 11:11


    das sieht richtig geheimnissvoll aus,
    toll, wie der hagebuttenstrauch besitz von diesem alten tor ergreift,
    ein feines motiv hast du hier bestens abgelichtet.....

    grüße
    ludwig
  • Ebert Harald 13. Februar 2013, 10:04

    sehr detailreich,tolle Schärfe,VLG Harald
  • 100 Jahre GerhARTd 12. Februar 2013, 23:43

    ein feines motiv,nelly...toll gemacht von dir!