Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
(v)erwischte fünf Sekunden

(v)erwischte fünf Sekunden

531 5

Christian Kordel


Free Mitglied

(v)erwischte fünf Sekunden

22.01.2005 . 23:04 Uhr . DSC-S75 . F6.3 . 5 s

Wer sich für mechanische Uhrwerke begeistern kann, sollte sich einmal das Sortiment der russischen Marke Poljot ansehen.

Kommentare 5

  • Tho Mas 28. Februar 2006, 12:13

    Zeigt er die Sekunden mit einer blauen Leuchtdiode an?:-))
    Tolles effektvolles Bild, kommt gut!

    Gruß
    Thomas
  • Lothar Zöllner 17. August 2005, 17:51

    Interessant... interessant! :-)
    Poljot hab ich nicht; Nur Wostok (Komandirskie). Wüsste aber nicht, wie ich eine Uhr fotografisch interessant machen sollte...
    Gruß, Lothar
  • Christian Kordel 29. Juni 2005, 13:24

    @ Lothar: Aufnahmezeit ungleich Uhrzeit - dass Dir dieses Detail nicht entgeht, war mir klar. ;-)
    In Anlehnung an die Paulchen-Panther-Melodie könnte man auch sagen: "Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich ERST so spät!". ;-)
    Aber in Wirklichkeit habe ich nur eine günstige Position der Zeiger gesucht, um möglichst viel zu zeigen. Eine 4 nach 11 Stellung hätte zu sehr den Markennamen verdeckt.
    Vielen Dank für Deine Anmerkung und besten Gruß,
    Christian
  • Lothar Gold 27. Juni 2005, 21:20

    ;-)) geniale Idee Christian. Die Uhr sieht wirklich Spitze aus. Aber warum ist der Sekundenzeiger so breit? Der zeigt ja immer 5 Sekunden auf einmal an. Auch die Minuten weichen von der Kamera ab.
    Beste Grüße
    Lothar
  • Photourist 27. Juni 2005, 18:21

    Tolle Idee! Echt Klasse und gut umgesetzt.

    VG Burkhard

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 531
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz