Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf J. Diemb


Pro Mitglied, Ettlingen (Wilhelmshöhe)

Verweigerung ...

zur Mittagszeit

Kommentare 19

  • erich w. 15. Januar 2014, 19:14

    ruhiges, feines bild
    trotz der ruhe
    atmosphärisch dicht
    lg.e
  • Tassos Kitsakis 13. Dezember 2013, 23:54

    Der ewige wiederspruch, wo der Pfeil links zeigt, fahren alle rechts!
  • olgud 26. November 2013, 12:13

    Sehr schön beobachtet und klasse in S/W umgesetzt!
    Zum Nachdenken und zum Schmunzeln.
    VG Olaf
  • André BASSYTHOT 23. November 2013, 10:30

    alchimie du banal et du quotidien ... en particulier pour moi qui emprunte cette route tous les jours.
  • Diana von Bohlen 1. November 2013, 20:19

    hier paßt das mittige Motiv bestens !

    sehr gute S/W Arbeit mit Humor gewürzt ! :)

    KLASSE !

    +++

    LG Diana
  • Norbert Borowy 30. Oktober 2013, 20:42

    she did it her way
    :-))
  • Karl R. H. 30. Oktober 2013, 16:59

    aber sie nimmt [ vielleicht ] den Zebra - Streifen ... immerhin !
    servus, K.
  • guvo4 29. Oktober 2013, 22:31

    Sehr gut erkannt :o)

    LG Volker
  • Bernadette O. 29. Oktober 2013, 20:44

    Selbstbewusst geht sie ihren eigenen Weg.

    Ein starkes Bild. Kompliment und LG Bernadette
  • Tassos Kitsakis 29. Oktober 2013, 20:30

    Ziviler Ungehorsam.
  • Udo Ludo 29. Oktober 2013, 19:46

    An sich ein Haus wie für Werbung geschaffen.
  • jopArt 29. Oktober 2013, 15:34

    altersstarrsinn oder macht der gewohnheit, man weiß es nicht! ;-)))
    schaut aber gut aus so!

    lg hans
  • Bea Dietrich-Gromotka 29. Oktober 2013, 14:42

    Nur die Satellitenantenne schaut um die Ecke:-))
  • Marina Luise 29. Oktober 2013, 14:27

    Gegen den Strom - und das Haus, auf das man regelrecht drauffällt, wirkt genauso 'stur'! ;)
  • Li.B. 29. Oktober 2013, 14:04

    ein Street, das die Synapsen anfeuert,erstklassige Gestaltung!
    lg
  • erich w. 29. Oktober 2013, 14:01

    sie geht den weg..
    den sie mag
    feines bild
    lg. e
  • Alfons Gellweiler 29. Oktober 2013, 12:53


    Wer die Regeln beherrscht, darf sich auch
    schon mal über sie hinwegsetzen. Solche
    Fähigkeit zur Rollendistanz kann durchaus
    ein Beleg für autonomes Denken sein.
    Rufen wir ihr also zu: Weiter so !

    Grüße
    Alfons
  • ReMemBer 29. Oktober 2013, 12:19

    das ist bei älteren menschen so:-))))
    lg marion
  • Manfred Jochum 29. Oktober 2013, 12:15

    Schön :-)