Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HerbertKpn


World Mitglied, Mittelbiberach

Verwandtschaft (1)

Zu den besonders eindrucksvollen Erlebnissen eines Aufenthaltes in Afrika gehören Begegnungen mit unseren nahen Verwandten, in diesem Fall mit Schimpansen im Kibale Forest in Uganda. Schimpansen sind die nächsten lebenden Verwandten des Menschen. Bei ihrem Anblick verbietet sich für mich, von Tieren zu reden.

Schimpansen sind wie der Mensch Allesfresser, ernähren sich aber überwiegend von Pflanzen. Eine zehn Jahre währende Beobachtung einer Gruppe von 150 Schimpansen im Kibale-Nationalpark von Uganda hat ergeben, dass sie sich gelegentlich zu Banden zusammenschließen, um Nachbargemeinden das Territorium abzujagen, und bei derartigen Angriffen auch Artgenossen töten. Bei den meisten der wissenschaftlich dokumentierten Angriffe wurden Affensäuglinge der benachbarten Gruppe getötet. Diese Tatsache mag verstören, unterstreicht aber eher die Nähe zum Menschen ... (Quelle: Wikipedia)
Schimpansen benutzen auch Werkzeug, z.B. Knüppel, um andere Tiere zu jagen, wie uns vom begleitenden Ranger geschildert wurde.

Die von uns besuchte Schimpansengruppe (nach längerem Marsch durch den Urwald) begab sich nicht von den Bäumen, so dass das Fotografieren nur mit Teleobjektiv und hoher ISO (wegen der Dunkelheit im Urwald) möglich war. Anders als von mir erwartet bestand das größte Risiko nicht in den Schlangen, den Insekten oder in aggressiven Schimpansen, sondern darin, von oben nass gepinkelt zu werden ... (siehe Aufnahme unten).

Muss mal dringend
Muss mal dringend
HerbertKpn

Kommentare 12

  • B.Schalke 17. April 2013, 21:38

    Der weckt in mir Mutterinstinkte
    Wunderschöne Tieraufnahmen bin begeistert
  • Dieter Behrens K.T. 17. April 2013, 1:04

    Trotz schwieriger Lichtverhältnisse hast Du ihn noch gut getroffen.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • siegart 16. April 2013, 7:52

    Sehr schöne Aufnahme und durch Deinen Text wird es so fühlbar. Man verweilt länger und der Bezug zum Foto wird intensiver. Wunderbar. LG
  • Farbenhexe 14. April 2013, 19:59

    Es ist erfreulich, dass du zu jedem Bild interessante Informationen dazu schreibst.
    So weiß man wo du warst und über die Tierart lernt man auch was dazu.
    Schimpansen sind für mich auch keine Tiere, wenn ich sie ansehe, sehe ich menschliche Gesichter.
    Soviel ich weiß, sind 98,5% ihrer Gene identisch mit unseren.
    Dann machen, wenn man es genau überlegt nur 1,5% den Menschen aus.
    Liebe Grüße von Sylvia.
  • Manfred Altgott 13. April 2013, 14:27

    Hallo Herbert,
    Wenn ich so einen Schimpansen in die Augen schaue, spricht mich durchaus eine gewisse Intelligenz an, na ja irgendwas müssen wir doch von denen geerbt haben,
    Viele Grüße,
    Manfred
  • Ulrike Parnow 13. April 2013, 11:48

    Der Schimpanse wirkt - wohl aufgrund seiner erhöhten Sitzposition - so herrlich entspannt und gelassen .....
    LG Ulrike
  • Ursula Fliether 13. April 2013, 11:13

    Hab mich doch gleich wiedererkannt. Prima Schnappschuß und aufschlußreiche Erklärung dazu. LG und sonniges WE, Ursel
  • Siegfried Duerschlag 13. April 2013, 10:28

    ein schönes Tierporträt,
    Gesichtsausdruck
    macht mich auch sehr nachdenklich
    schön aufgenommen
    LG Siegfried
  • picture-e GALLERY70 13. April 2013, 8:40

    nachdenklich macht ihn schon sein dasein im vergleich zu dem des fotografen. eine tolle mimik des momentes hast du eingefangen. die informationen zum thema sind wieder lehrreich. zum wochenende schicke ich dir einen gruss aus münster, picture-e
  • KHMFotografie 13. April 2013, 8:07

    ... ein feines Portraitmit einen wundervollen Gesichtsausdruck... klasse!!!

    Danke, für die Info!

    schönesWE & LG. kalle
  • Hofmann Kurt 13. April 2013, 6:49

    Danke für die Infos, unter diesen Bedingungen ein gutes Bild.
    LG Kurt
  • Fred Welke 13. April 2013, 0:16

    Er sieht wir ein weiser Greis aus. Sehr menschenaehnlich. Ob das ein Kompliment ist, wage ich jedoch zu bezweifeln. Dein Bild gefaellt mir. vg Fred

Informationen

Sektion
Klicks 474
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 260.0 mm
ISO 4000