Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tatalor


Free Mitglied

Verträumt...

Das Foto wurde durch die Blätter aufgenommen und dann nur ins s/w umgewandelt.Das verschwommene im Vordergrund sind die Blätter )
Danke an Reto und Zuzanna ))

Kommentare 8

  • Tatalor 27. November 2012, 22:43

    moments in life
    Mir fehlen die Worte ! das sind ja zwei verschieden Bilder geworden!
    Bin dir unglaublich Dankbar für den guten Rat und dein Geduld und Mühe mit mir ! ich bin gerade das Ganze am lernen , am versuchen es zu verstehen , und richtig zu sehen, und Du warst mir sehr hilfreich dabei !
    Vielen herzlichen Dank !
    Natürlich , werde ich mehr als 2 min dafür brauchen, aber es macht Spass , und ich werde das Bild nochmals bearbeiten in Richtung deiner Version !
    So schnell gebe ich nicht auf :-)
    Dein Still gefällt mir sehr und vor Allem, mag ich deine s/w Bilder, und ich schätze deinen Rat sehr !
    L.G.,Natalia
  • moments in life 27. November 2012, 20:02

    Dein Original ist hier einfach durch die "plausibel grünen Blätter", dem "Großweißgeflecktem" SW überlegen

    Dann vielleicht crossen und den BAUM als Baum und das GRÜN als Grün belassen bzw. hervorheben?

    Meine Version - s.u. - hat auch das re Auge des Models "geschlossen". Hab mal was flott gebastelt: beschnitten, gecrosst, gestreckt, geschärft, Auge, Tonwertkorrektur ..., dann Format 6x5 und verkleinert, nachgeschärft - das ist in 2 Minuten gemacht (die ausfran´sung oben fällt FAST nicht auf :-)))



    LG

    der E_D_O_L
  • Drwave 27. November 2012, 17:28

    da schon in der farbigen Version kaum Kontrast vorhanden ist macht die SW Version aus den Blättern im Vordergrund diese häßlichen Flecken. Ich würde das Bild auch beschneiden und irgendwie die Farben erhalten, das mit dem diffusen Blättern ist aber echt schwer.
  • Tatalor 27. November 2012, 12:46

    moments in life Ja, probiere ich aus, danke
    ( hier ist original :
    ***
    ***
    Tatalor

    hab nur konvertiert, mit weniger Deckkraft wir das Bild nur eibisshen Farbe bekommen,verstehe ich es richtig ? Danke für deine Zeit :-)

    LG,Natalia
  • moments in life 27. November 2012, 8:28

    die BEA würde ich auch ein wenig zurück nehmen ... wenn Du Ebenentechnik benutzt hast, könnte man z.B. die Deckkraft zurück nehmen - bischen

    .-)
    Greetz vom
    E_D_O_L
  • tbs-Foto 26. November 2012, 23:23

    Das Foto von ihr finde ich gut, die Bearbeitung ne Katastrophe. Allerdings kann ich verstehen, dass Du an dem Foto etwas machen musstest, denn der Baum links würde im Normalzustand das Foto erschlagen.
  • Tatalor 26. November 2012, 16:55

    @Klaus Kieslich : danke , Klaus )
  • Klaus Kieslich 26. November 2012, 16:52

    Wunderbar
    Gruß Klaus

Informationen

Sektion
Ordner Portrait.
Klicks 415
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 300.0 mm
ISO 640