Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
920 17

dk-fotowelt


Free Mitglied, Güntersberge / Harz

verträumt

eos 300 d

kritik ist willkommen...

Gebet ?
Gebet ?
dk-fotowelt

- - - VI - - -
- - - VI - - -
dk-fotowelt

lächeln
lächeln
dk-fotowelt

Kommentare 17

  • Dirk Sachse 19. August 2005, 17:53

    Dies ist ein freies Land und zur Kunst gehört es auch mal harte und klare Worte zu finden um nicht in der Belanglosigkeit unterzugehen.
  • dk-fotowelt 19. August 2005, 17:35

    @dirk
    hier kann jeder seine meinung äußern, aber doch bitte nicht mit solchen ausdrücken wie "beschissen" "aufs klo"...
  • Dirk Sachse 19. August 2005, 17:26

    Der Titel ist schonmal total beschissen.
    Und der Gesichtsausdruck ist alles andere als Verträumt...
    Eher in die Richtung: "endlich konnt ich aufs Klo gehen"

    Ansonsten musst du mehr auf die Hyperfokaldistanz achten. Das Modell ist nicht gescheit vom Hintergrund freigestellt.
  • Wolfgang Sh. 16. August 2005, 13:59

    Nicht schlecht die Marketingstrategie für Anmerkungen *g*. aber o.k.: Die s/w-Version gefällt mir doch deutlich besser. Das leichte Rauschen stört mich nicht (wird meinen Bildern auch öfters nachgesagt), auch den Übergang des schwarzen Kleides in das schwarze Umfeld finde ich gar nicht schlecht. Das Modell guckt aber hier weniger verträumt, eher etwas gequält. Nun hau aber mal in die Tasten *g*. Ich mag auch Anmerkungen.
    Gruß Wolfgang
  • R W. 16. August 2005, 12:12

    sieht auf meinem monitor auch aus als seien die körperteile getrennt durch die vielen schwarzen flächen, idee gefällt mir .. vg, rw
  • dk-fotowelt 16. August 2005, 7:18

    @d scheller
    da es im studio entstanden ist dürfte es mit iso 100 aufgenommen sein.

    dieses stammt ebenfalls aus der serie
    komm zu mir...
    komm zu mir...
    dk-fotowelt
  • D. Scheller 16. August 2005, 1:21

    Den Titel finde ich sehr abgedroschen, für mich schon eine Art No-No.

    Mit wieviel ASA hast Du das Bild eigentlich aufgenommen?
  • dk-fotowelt 15. August 2005, 20:38

    das korn ist absicht. aber wahrscheinlich wirkt es auf jeden monitor je nach kalibrieung anderst. wenn ich bei mir das licht ausschalte ist es ebenfalls zu verrauscht.
  • Tassilo R. 15. August 2005, 20:15

    Ist das Korn Absicht oder Rauschen? Das ist's erste, was mir so auffällt. Die Mimik ist mir einen Deut zu deutlich und der Hintergrund geht ein wenig zu sehr ins Oberteil über.
    Davon abgesehen bringt es den Titel gut rüber.
  • dk-fotowelt 15. August 2005, 20:02

    @scheller einen anderen titel? welchen?
  • D. Scheller 15. August 2005, 19:52

    Ich könnte es mir auch in schwarzweiss, ein bißchen entrauscht und mit einem anderen Titel vorstellen.
  • Sascha Z. 15. August 2005, 18:52

    sehr schönes bild, nur schade das mein monitor ein wenig unscharf ist und rauscht :-(
  • dk-fotowelt 15. August 2005, 18:24

    @ilse habe es auch nicht als meckern aufgefasst

    mit der körnung scheint ihr euch ja einig zu sein
  • dk-fotowelt 15. August 2005, 18:22

    @maximilian da gebe ich dir recht. bei mir ist der unterschied sehr gut zu erkennen aber der aufhellblitz hätte vielleicht nicht geschadet.
  • Ilse Jentzsch 15. August 2005, 18:20

    Gut, Du wolltest Kritik :-)
    Also die Körnung, die mehr wie ein starkes Rauschen aussieht, finde ich hier nicht optimal.
    Außerdem sieht die (wunderschöne!) Frau für mich nicht natürlich verträumt aus, sondern so wie man wohl ausschaut wenn einem gesagt wird, man solle mal verträumt aussehen.
    An der Schärfe habe ich nichts auszusetzen, ich meckere also hier nicht nur rum :-))
    Es grüßt Ilse