Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lamona


Free Mitglied

Versunken

Ich hab nicht viel Übung mit Portraits- also wie gefällt es euch?

Kommentare 5

  • Volker Mühlenbruch 27. November 2011, 8:41

    Super Bildidee!
    Auch ich hätte rechts den Haarknäuel weggelassen und dafür vieleicht sogar etwas mehr von den Wimpern ins Bild genommen. Auf jeden Fall so das diese ganz zu sehen sind.

    LG
    Volker
  • tbs-Foto 27. November 2011, 7:58

    Zum Schnitt: Der Schnitt ist spannend, aber da Du ohnehin vom Standardformat abgerückt bist, hättest Du rechts auch noch mehr abschneiden können.

    Zur Schärfe: Ähm welche Schärfe? Die fehlt einfach, ich könnte mir aber vorstellen, dass bei diesem Foto noch einiges durch Nachschärfen zu erreichen ist.

    Zur Bearbeitung: Ich denke die fehlt bis auf den Schnitt genau so. Unter dem Kinn und neben dem Mund sind Haare, die müssen weg, egal wie natürlich Du dieses Foto haben möchtest. An den Falten am Hals hätte ich sicher auch gearbeitet. Sonst passt der natürliche Look auch.

    Zum Model: Du rückst hier die Finger in den Vordergrund, dann sollte man sich aber schon darum kümmern, dass die es würdig sind. Die Fingernägel sehen für mich aber wenig gepflegt aus und der Nagellack sieht aus, als wäre er von einer 5-jährigen aufgetragen. Teilweise nicht bis zum Rand lackiert, meist aber darüber hinaus.

    Ansonsten bin ich erstaunt, wie gut die Hand wirkt. Normalerweise versucht man es zu vermeiden, dass irgendwo einfach nur so ein paar Finger her kommen, aber bei der Pose scheint es natürlich.
  • - Olli - 26. November 2011, 20:13

    der bildschnitt gefällt mir sehr gut, mag ich!
    in farbe ist es wohl genauso gut, wie es auch in s/w wäre.
    etwas schärfer dürfte es jedoch gerne sein.
    und es ist etwas flau (was aber nicht immer schlecht ist!)

    LG olli
  • Lamona 26. November 2011, 20:13

    Ok, also Haare weg... hab ich versucht, aber dann hat man von den Wimpern des anderen Auges so wenig gesehen :(
  • fichtnerphoto 26. November 2011, 20:11

    bei dieser Beschreibung sag ich dann mal gelungen!
    Spannender Schnitt, der Titel passt zum sanften Licht

    Die Haare im Hintergrund irritieren etwas
    Hast du versucht oben noch etwas abzuschneiden, so dass beide Augenlider nicht zu sehen sind?
    lG Harry

Informationen

Sektion
Klicks 472
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A300
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 60.0 mm
ISO 200