Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Versuchter Diebstahl

Versuchter Diebstahl

544 12

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Versuchter Diebstahl

Heller Mäusebussard "überfällt" und verfolgt einen Turmfalken, der gerade eine Maus gefangen hatte.

Das gelingt aber nicht einmal den Krähen oder Sturmmöwen, die das immer wieder bei den Turmfalken versuchen.
Und so einen "Großsegler" manövrieren die wendigen kleinen Bürschen auch mit einer ja nicht so gewichtigen Beute erst recht mühelos aus.

Es war aber eigentlich "nicht schlecht gedacht" vom Buteo, da er von weit vom Hochspannungsmast gestartet war und so erhebliche Beschleunigung bekam, die ihn das Fälkchen fast noch am Boden überraschen ließ.
Leider hatte ich mir seinen "zunehmend imposanteren" Anflug nicht rechtzeitig deuten können, da ich den Turmfalken in der Wiese gar nicht gesehen hatte.
So habe ich das Beste daran leider verpasst, als sie anfänglich noch beide auf mich zukamen. Es standen eigentlich Gänse auf dem Programm, an denen kaum Fotografisches in Aussicht stand, so dass hierfür doch "zwei Handgriffe zu viel" notwendig waren ;-)

So reicht es nur gerade noch zu dieser "Auslauf-Szene" aus der der Bussard dann auch abschwenkte.
Wie ich aber noch bei seiner Rückkehr in den Mast sehen kann, war da eigentlich nicht viel "ernster Wille", dass er ihm wirklich die Maus hätte abknöpfen wollen dahinter, sondern das ganze war vermutlich vorrangig blanke Angeberei:
Dort droben saß nämlich seine Frau, die ihm sicher wohlgefällig nachgeschaut hatte, und wird wohl auch so seinen frühlingslaunigen Überfall als einfallsreiches Kompliment genommen haben.
Zudem sie ja oft genug von den wirklich zickigen kleinen Falken geärgert werden.

Kommentare 12