Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Versuchte Tarnung im rechten Winkel

Versuchte Tarnung im rechten Winkel

286 22

Antja


Free Mitglied

Versuchte Tarnung im rechten Winkel

oder spielt sie Querflöte?
Könnte ein Weibchen der Großen Pechlibelle sein!?!

Kommentare 22

  • Focus01 28. August 2013, 16:10

    Sieht wirklich wie ein Stück abgeknickter Halm aus.
    Gute gesehen!
    beste Grüße
    Jörg
  • HerbertKpn 9. Oktober 2012, 11:00

    Ich tippe auf Querflöte. Libellen sind sehr musikalisch :-)).
    Mit bewundernswertem Blick fürs Motiv ist eine schöne Aufnahme entstanden!
    Lg Herbert
  • DEZIMÜ aus H. 6. Oktober 2012, 8:19

    super die schärfe!
  • PhilBlackCanonEOS 5. Oktober 2012, 13:41

    Da erkennt man ja fast keinen Unterschied zwischen Libelle und Ast! Ja ich glaube auch sie spielt gerade Querföte ;) Es sieht wirklich so aus. Der Ast ist zwar etwas hell, aber das Foto insgesamt ist klasse!

    LG Philipp
  • Anonymus1958 4. Oktober 2012, 19:37

    ich sneige mein haupt vor deinem blick, klasse antja.lg micha
  • Foto-Nomade 4. Oktober 2012, 17:56

    Eine Verwandte von Pythagoras vielleicht? :-o)
    ~
    Danke zu
    Und doch ist sie R o t !
    Und doch ist sie R o t !
    Foto-Nomade

    Gerade komme ich von einer Runde durch den Park.
    Der "rote Zauber" ist vorüber, das Licht fast aus.
    Ich kam noch zur richtigen Zeit.
    ~
    Danke auch zu
    Im Land der Pyramiden  ..
    Im Land der Pyramiden ..
    Foto-Nomade

    ~

  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 4. Oktober 2012, 16:28

    Hallo Antja.
    Sehr schönes Foto von der schönen Libelle, der gute
    Hintergrund kommt die Libelle richtig zur Geltung.
    Lg, Wolfgang.
  • Persi 4. Oktober 2012, 16:08

    Schön abgelichtet ...sieht sehr gut aus!
    lg Persi
  • Akamay am Fluss 4. Oktober 2012, 12:36

    Gut, dass Du sie gleich erkennst. Bin mir nicht sicher-bei meinen Augen- ob ich das sofort schnallen würde aus der Entfernung heraus.
    -Klasse Foto!
    LG Akamay
  • silviaosna 4. Oktober 2012, 10:59

    Wunderbar gesehen und perfekt abgelichtet. Der Bildaufbau ist wirklich genial!
    LG Silvia
  • Volker a.H. 4. Oktober 2012, 7:53

    Immerhin ein Versuch dieser 'prächtigen' Libelle.
    Bei den wenigen Löchern wird's schwierig ;-)
    Ein ungewöhnlich geometrisches Motiv.
    Gut gesehen und festgehalten,
    Gruss Volker
  • 100 Jahre GerhARTd 3. Oktober 2012, 22:23

    das ist fast rechtwinklig...;-))...klasse!
  • Hannes.L 3. Oktober 2012, 20:34

    sehr gute aufnahme antja...
    bin leider noch so weit noch
    durchgedrungen, um solche
    aufnahmen zu machen....
    lg. hannes
  • Marcus Pick 3. Oktober 2012, 20:19

    Diese riesigen Augen und die Symmetrie ist etwas ganz Besonderes!

    Gruß

    Marcus Pick
  • Hardy 66 3. Oktober 2012, 20:17

    DAS MAGISCHE DREIECK LEBT ;-)
    Eine wundervolle Aufnahme zeigst du hier !
    LG Reinhard