Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

Verstopfung

Das Boot - reloaded als Directors Cut, unzensiert und authentisch in einer VHS-Kassette zum Wahnsinnspreis von 99,99 Euro – da konnte ich nicht widerstehen.
Großartige Schauspieler (alle vom Wabedi dargestellt) garantieren Spannung vom Heck bis zum Bug in U 0815 auf geheimer Traps-Mission über 3 Stunden Abspielzeit.
Toll die Szene, wo der Trapstorpedo im Rohr klemmt. Seit dem ich das gesehen habe, weiß ich, was man mit einem Pömpel alles anstellen kann.
Also, schnell kaufen bevor alles vergriffen ist! Die ersten 10000 Käufer bekommen einen handsignierten, vom Wabedi gebrauchten Pömpel dazu.
Packende Spannung fürs heimische Wohnzimmer. Man stelle sich einen Wassereinbruch in U 0815 vor und gleichzeitig rauscht die WC-Spülung :-)....... da wird garantiert jede Menge Adrenalin freigesetzt.


Regie – der Wabedi, an den Reglern – der Wabedi, Maske – der Wabedi, Kamera und Schnitt – der Wabedi. 20 Nominierungen für die goldene Himbeere!

Viel mehr gibt es hier

Der Waschbeckendieb
Der Waschbeckendieb

Kommentare 32

  • Erhard K. 14. August 2013, 15:24

    Atomboote sind sicherer. Aber mir glaubt man ja nicht.
    Und wieder meisterhaftes vom Meister.
  • Ellen-OW 13. August 2013, 20:33

    Jetzt kündigst du diese Kassette so an, aber nicht, wo man die erwerben kann;-))) Willst wohl keine Schleichwerbung machen. Hört sich sehr interessant an. Klasse Idee und Umsetzung wieder.
    LG Ellen
  • Der Renner 12. August 2013, 17:35

    ok. wo kann ich bestellen aber bei dem preis isses besser du machst mir ne raubkopie ;-))
    klasse wieder +++

    lg renner
  • Wmr Wolfgang Müller 12. August 2013, 16:41

    ,na , bei dem ,Rohrkrepierer " muß der Wabedi schon andere ,,Geschütze " auffahren..sehr gute Idee und prachtvoll umgesetzt
    wolfgang
  • Reinhard Gämlich 12. August 2013, 14:15

    Was ist mir da entgangen - ich sah nur die Grönemeyer Version - und da gab es auch nur Apfelsaft.

    Wieder mal JD (Janz Doll) ... lieben Gruß Reinhard
  • mawie 12. August 2013, 7:59

    Na hoffentlich geht das nicht nach hinten los. Ich stelle mir gerade die Enge in dem U-Boot vor und hoffentlich leiden die WaBeDis nicht so an Platzangst wie ich. Ein wirklich einfallsreicher Text und wieder ein lustiges Bild. Gefällt mir sehr.
    LG Margrit
  • AugenBlick(e) 11. August 2013, 22:09

    Ich kann vor Lachen kaum tippen! Was meinst du - wenn ich den Film jetzt bestelle, besteht dann die Chance, dass er noch vor Weihnachten geliefert wird?
    :o))
    LG - Judith
  • Ernst Heister 11. August 2013, 21:01

    Ich hab auch einen Directors Cut vom Boot zu Hause, an diese Szene kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Jetzt wo die Nächte wieder länger werden muss ich mir den wohl noch mal reinziehen....
    Grüße, Ernst
  • Martina I. Müller 11. August 2013, 20:45

    Na endlich kaspern Deine Wabedis wieder hier... LG Martina
  • Reimund List 11. August 2013, 20:38

    Sehr gut vom Wabedi, er wird noch als Held aller U-Bootfahrer in Stein gemeißelt werden. Mit Pömpel in der Hand.
    vg R.
  • Jojo Metzi 11. August 2013, 18:48

    Ich will auch einen Pompel haben.
  • Treborn Sellen 11. August 2013, 18:36

    Schöööön....auch die Story......kommt bestimmt auch bald in 3D?!!
    LG Nelli
  • Stefan Kiep 11. August 2013, 18:23

    Saucool !!!
    LG Stefan.
  • Juergen Tailor 11. August 2013, 18:15

    eine sehr interessante Geschichte, aber wer weiß dann noch wer was und wo spielen muss bei so vielen Wabedi's? :-))
    LG Jürgen
  • hexe adriana 11. August 2013, 17:26

    starke bastelei und die goldene himbeere hast du damit verdient!
    lg