Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Klaus Zeddel


Pro Mitglied, Heidelberg

Versteckt

Der Bülker Leuchtturm ist der älteste Leuchtturm an der Kieler Förde. Er dient als Orientierungsfeuer für die Zufahrt zur Förde. Der Turm ist immer noch in Betrieb, allerdings gibt es keinen Leuchtturmwärter mehr, es wird alles von einer zentralen Stelle aus gesteuert. Er ist auch besteigbar und wer sich die 93 Stufen hinaufquält, der wird durch eine fantastische Sicht belohnt. Von Land aus aufnehmen ist schwierig, da er von Bäumen und Häusern umgeben ist, hier habe ich einen der wenigen Aufnahmestandorte gefunden.
Kamera Canon EOS 50 D mit Tamron 28 - 300 mm, XR Di

Kommentare 23

  • Schnuffelmama 18. November 2013, 19:38

    Schöne Aufnahme in herrlichem Licht und klasse Schärfe, interessant der Blick durch die beiden Bäume. Lg Rudi & Sigrid
  • Klaus Zeddel 1. August 2012, 21:42

    @Alle,
    danke, vielen Dank für alle Kommentare.
    LG Klaus
  • Ruthchen1 30. Juli 2012, 20:25

    Ich finde Deinen Standort super ... er macht die Perspektive viel interessanter!
    LG
    Ruthchen
  • r o l f WENGENroth 28. Juli 2012, 17:34

    Das ist ja eine spektakuläre Perspektive, so zwischen den beiden Baumstämmen hindurch.
    lg rolf
  • B-DOG 27. Juli 2012, 19:06

    Eine sehr schöne Aufnahme!
    LG PETER
  • Dietmar Stegmann 27. Juli 2012, 18:16

    Ein interessanter Durchblick ist das. Ich hätte vielleicht den Bildschnitt etwas knapper gehalten.
    VG Dietmar
  • Trautel R. 27. Juli 2012, 18:08

    perfekt eingerahmt hast du den auch mir bekannten leuchtturm.
    lg aus der eifel von trautel
  • Joachim Kretschmer 27. Juli 2012, 12:28

    . . sehr schön gerahmt hast Du den alt-ehrwürdigen Turm . . . ja, früher war deren Bedeutung wesentlich größer, heute hat man eben das GPS . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • roka 26. Juli 2012, 21:52

    ....dennoch hast Du eine Perspektive gefunden, die ganz gut wirkt, warst Du denn oben?? wenn ja sehen wir dann noch Bilder, aus dieser Perspektive?
    LG roka
  • Gerhard Ribitsch 26. Juli 2012, 20:37

    schön! denn Leuchttürme sind mir immer eine freude zubetrachten, besonderst nachts in funktion.

    lg Gerhard
  • Adolf Zibell 26. Juli 2012, 19:21

    Sehr stabil umrahmt, ein tolles Motiv !
    Gruß Adolf
  • Ludwig F. Ellner 26. Juli 2012, 18:57


    auch zwischen den bäumen nett anzusehen.....

    grüße
    ludwig
  • Dieter Behrens K.T. 26. Juli 2012, 15:50

    Sehr schoen eingerahmt.

    LG a.In.Dieter
  • Klaus Zeddel 26. Juli 2012, 15:12

    @Wolfgang,
    ein anderer Blickwinkel war nicht möglich, ich stand schon fast im Wasser. Hätte es natürlich beschneiden können, aber als Quadrat sah es unmöglich aus, so ist es einfach authentisch.
    LG Klaus
  • KHMFotografie 26. Juli 2012, 12:35

    ja, so ist das Heute nunmal... irgend etwas ist immer im wege.... darauf kommt es nicht an... finde ich....ich finde die Perspektive toll... und der Blick durch die Bäume gefällt mir auch gut.... klasse... so!!!

    LG. kalle
  • Willy Brüchle 26. Juli 2012, 10:14

    Eigentlich haben in Zeiten von Navigationssystemen die Leuchttürme ausgedient. Würde mich nicht wundern, wenn sie demnächst nur noch als Technikmuseum dienen. MfG, w.b.
  • Markus 4 26. Juli 2012, 8:08

    sieht man den überhaupt noch vor lauter Bäumen?
    Klasse entdeckt
    Habedieehre
    Markus
  • Wmr Wolfgang Müller 26. Juli 2012, 6:49

    sorry Klaus ...aber hier sind ein einige Elemente im Bild die ich bei der Erstellung des Fotos tunlichst vermieden hätte ..( Schild links, Häuser im Hg )..da wäre eine Standortveränderung wohl die besserer Lösung gewesen

    wolfgang
  • Wolfgang Bazer 26. Juli 2012, 1:44

    Aber sehr schön von Dir entdeckt!
    LG Wolfgang
  • roro ro 26. Juli 2012, 1:29

    Wie groß ein abgebildetes Objekt wirkt hängt maßgeblich vom Blickwinkel ab. So wirken die Bäume mächtiger als das Bauwerk. Dieser Umstand verleitht Deiner schönen Aufnahme Ihre besondere Note.
    lg, roland
  • David H Thomas 26. Juli 2012, 0:54

    wonderful image
  • Karl H 26. Juli 2012, 0:28

    Schön umrahmt!

    lg Karl
  • Klaus Kieslich 25. Juli 2012, 22:36

    Und der ist top wie auch das Bild
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 529
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 30.0 mm
ISO 100