Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Horst Glaser


Free Mitglied, Gusterath

Versteckt im Schilf...

...hat dieser Haubentaucher sein schwimmendes Nest gebaut. Nur knapp zwei Meter neben einem Fußpfad, der die Vogelinsel für Besucher erschließt.
Auch die Bewunderung von zwei ziemlich lauten Schulklassen nahm er völlig gelassen hin und ließ sich nicht bei seinem Brutgeschäft stören.

Kommentare 8

  • Gunther Hasler 11. Juni 2005, 17:01

    Ein schöner Vogel und eine wunderbare Aufnahme! So nahe war ich ihn auch noch nie ;)
    Gruß Gunther
  • Barbara und Udo Scheer 11. Juni 2005, 11:38

    Der ist aber mutig, so nahe am Weg zu brüten. KLasse Aufnahme.
    LG Barbara
  • Kerstin P... 11. Juni 2005, 7:39

    Ich bin total von den Socken - ein fast zahmer Haubentaucher. Die Natur hält doch immer wieder Überraschungen bereit.
    LG Kerstin
  • TotoGraphie 11. Juni 2005, 1:23

    Der ist eben wie ich...wenn ich mal arbeite, dann so, daß ich drumherum nichts mehr mitkrieg'...:-)
    Erstsahniges "Taucher-Portrait" !
    LG,TOTO
  • Karin Mohr 10. Juni 2005, 21:59

    Ein starker Schnitt und schöner Schärfeverlauf!
    Er schaut überhaupt nicht besorgt aus,
    Gruß Karin
  • Petra und Horst Engler 10. Juni 2005, 21:33

    Ist das ein klasse, scharfes Portrait. Boh, warst du da nah dran. Beneidenswert. Ganz tolle Farben hat dein Foto.
    LG Petra
  • De Wolli 10. Juni 2005, 21:15

    Die habe ich nie näher als 20 Meter vor mir gesehen. Mir fällt immer auf, dass Tiere, die Lärm gewohnt sind, ihr Fluchtverhalten sehr schnell modifizieren können. Glück für dich. Super Foto. Näher geht kaum noch.
  • Dieter Goebel-Berggold 10. Juni 2005, 20:01

    Aber nicht gut genug, denn Du hast ihn erwischt.
    Finde ich gut wie Du ihn aufgenommen hast.
    LG Dieter