Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

FDL Bernsbach


Free Mitglied

"...Verstärkung für die Sauschwänzlebahn? "

...könnte man meinen,da an der Lok die Buchstaben WTB-Wutachtalbahn-angeschrieben sind...

Kein verspäteter Aprilscherz meinerseits sondern die Frage nach dem woher und wohin des Schienenfahrzeugs. Gestern gesehen auf einem Autobahnrastplatz zwischen Nürnberg und Heilbronn.
Da das fahrende Personal vermutlich seine verdiente Ruhepause hatte,konnte ich auch nichts über die "Fuhre" erfahren-vielleicht kann ja der Eine oder Andere was dazu sagen?


Olympus E 500
08.04.2010

Kommentare 5

  • Andreas Tsrebo 10. April 2010, 21:22

    starkes Teil auf starker "Mitfahrgelegenheit" ... 'mal in jeder Hinsicht 'was anderes - tolle Farben
    VG
    andreas
  • FDL Bernsbach 9. April 2010, 16:01

    @ alle:-Danke für die Hinweise zum Ziel der Maschine.
    Der Mittellandkanal erklärt natürlich die Fahrtrichtung.

    Grüsse vom FDL
  • Hartwig Rathgeb 9. April 2010, 13:49

    Ende Januar wurden zwei dieser Loks über den Mittellandkanal geschippert ... das Ziel war damals Bremerhaven (und dann weiter nach Australien).
    Freundliche Grüße
    Hartwig
  • paramedichanau 9. April 2010, 12:18

    Pacific National ist die größte Privatbahn Australiens für den Güterverkehr laut der entsprechenden Wikipedia Seite.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Pacific_National
    Laut Bahnaktuell bekommen sie Loks der Class 7100 von Siemens.
    http://www.bahnaktuell.net/BA2/wordpress/?p=13702
    Leider war ich heut nicht im Hamburger Freihafen, aber die ging sicherlich irgendwohin zum Verschiffen...;-)
    Hamburg und Bremerhaven würden mir dafür einfallen.
    Interessante Fuhre jedenfalls.
    Gruß
    Stefan
  • Jens Vogel 9. April 2010, 12:07

    Jepp, Aufschrift und Farbgebung spechen ganz klar für Australien! Interessante Lok...
    Grüße
    Jens