Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Robin Reer


Free Mitglied, Gronau

Versehentlich...

... an den Auslöser gekommen. Dieses Foto vermittelt keine Nachricht, ist weder fotografisch anspruchsvoll noch besonders brilliant und es ist nichts besonderes abgebildet. Und doch gefällt es mir irgentwie.
Deine meinung? Lass sie mich wissen.

Kommentare 2

  • Thomas Stephan 2. Dezember 2012, 15:19

    Hmmm, ok: Der Weißabgleich stimmt nicht ganz. Die Leuchten bilden zwei Diagonalen, zusammen mit der Spiegelung ergibt sich eine Flucht, was dem Bild etwas Tiefe verleiht. Im Vordergrund bilden die zu dunklen Sitze einen Kontrast zur helleren Decke. Niemand sitzt entgegen der Fahrtrichtung, was auf eine Art "kollektiver Gleichausrichtung" hindeutet und die Situation irgendwie inszeniert wirken lässt. Fü einen "Zufallsschuss" wundert mich die Schärfentiefe und die Tatsache, dass nichts verwackelt ist.

    Nun in voller Absicht: http://www.wenigerknipsen.de
    ;-) Gruß,
    Thomas
  • Peter Meerdink 12. September 2012, 20:21

    Schönes Perspektiv, Lichteffekte, die Wiederholung der glänzenden Röhren, Reisende gucken vor sich hin wie erfroren. Es hat das gewisse Etwas. LG Peter

Informationen

Sektion
Ordner München
Klicks 329
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 18.0 mm
ISO 400