Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Sandra Malz


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

Verpuppung Schwalbenschwanz

Vielen Dank an alle, die mir ihr PRO im Voting geschenkt haben!!!!
1.000 Dank!!! :-)

Hier möchte ich Euch noch eine Einzelaufnahme aus meiner Verpuppungs-Collage zeigen.

Ich bilde mir ein, dass man hier schon ein Auge und einen Fühler erkennen kann.

Es ist ein großartiges Naturschauspiel!!!!

Kommentare 136

  • Vera Shulga 8. Januar 2013, 13:37

    Super!
    LG
  • Wolfram Leckebusch 4. Januar 2013, 8:15

    Genial eingefangen.
    LG Wolf
  • Hamlet1965 9. Dezember 2011, 17:21

    Klasse Makro, die Metamorphose hat begonnen.

    Glückauf
    Thomas
  • bayucca 31. Oktober 2011, 10:33

    Gewaltig!!!
  • Sandra Malz 30. September 2011, 13:13

  • Jens Blechner 24. September 2011, 16:39

    Professionell +++++ Jens
  • Sabine Kalweit 22. September 2011, 21:11

    Auch wenn es hier in der FC nichts bringt, dazu noch etwas zu sagen.....ich sehe es wie Sabine und Steve und viele andere Naturfotografen (die im übrigen alle anderen fotografischen Genres neben sich akzeptieren, denn ich lese von ihnen nie solche unfairen/ unsachlichen Anmerkungen unter Portrait, Akt, Street, etc. wie im Voting und Nachvoting im Naturbereich).
    Da es in der FC den Bereich Natur gibt, sollten auch diese Bilder die gleichen Chancen auf den Einzug in die Galerie haben, ohne immer und immer wieder die gebetsmühlenähnlichen Kommentare der selben, kleinen Gruppe von "Fotoexperten" ertragen zu müssen).
    Sandra, Du machst super Bilder, in denen viel Zeit, Mühe und Liebe zum Detail stecken.
    Ich freue mich auf weitere Fotos von Dir,
    viele Grüße von Sabine
  • Sabine R. Görlich 22. September 2011, 7:44

    ich sehs genau wie steve rudi, manche mögen insekten nicht, somit wird sofort ein - reingedonnert, obwohl die aufnahmen technisch gut sind und die motive auch, wer es selbst versucht, weiß wie schwer es ist gute makros hinzubekommen, das finde ich einfach schade.
  • Jennifer Manzke 17. September 2011, 15:38

    das ist ein fantstisches Ergenis
    aber schade hätte dir den Stern gegönnt
    lg jen
  • chfleischli 17. September 2011, 12:35

    GW zu dieser Aufnahme! Tolle Szene und top umgesetzt.

    mir gefällts ausgezeichnet

    lg

    Christoph
  • Doc Malz 16. September 2011, 13:34

    @MarLüs:
    Du schreibst
    >Das verstehe ich nicht ..
    In einem Fotoportal, das sich immerhin einst Bildern, Themen und v.a. der Diskussion verschrieben hat, arbeiten so viele User tagaus tagein scheinbar nur darauf hin, Auszeichnungen zu sammeln.

    Dann kann man freilich nicht normal mit Abwahlen umgehen.

    Ach Leute ...<

    Es geht doch hier nicht darum, Auszeichnungen zu sammeln, sondern Anerkennung von den Usern, die sich ebenfalls "diesem Thema" (hier Makro-Fotografie) widmen. Somit verstehe ich Steve sehr gut!
    Das Problem beim Voting ist und bleibt, dass Fotografen (ich überziehe es jetzt mal), die NUR HÄUSER IN SW fotografieren (und das sicher auch sehr gut), einem Bild wie diesem hier (oder auch anderen aus dem Bereich) ein CONTRA geben, ohne wirklich einschätzen zu können, wie schwer es ist dieses (1) zu finden und (2) vernünftig bis sehr gut abzubilden - allein, weil sie es noch nie selbst gemacht haben...

    Und ich kann sagen, dass Sandra sich auch schon über die relativ hohe Anzahl der PROs gefreut hat...
    Aber sicher ist die Anerkennung durch einen Stern noch ein wenig mehr...

    Stell Dir vor, Du präsentierst Deine Ratten (ich meine jetzt nicht die Fotos, sondern die Tiere) auf einer Ratten-Ausstellung...und da kommen lauter Leute vorbei, die von Ratten keine Ahnung haben...und die sagen dann alle: "Nö! Die Ratten haben doofe Ohren"...fändest Du das fair? Oder würdest Du Dich nicht eher freuen, wenn nur Leute stehen blieben, die sich mit Ratten auskennen und die diese objektiv "bewerten" würden...und würdest Du Dich dann nicht auch freuen, wenn Du eine Annerkennung für Deine Ratten erhalten würdest??? Eine Urkunde, eine kleine Medallie, eine Packung Spezial-Rattenfutter...keine Ahnung was...

    Bitte nimm das Beispiel nicht zu ernst...wir haben selbst eine Dogge...und ich würde nie auf die Idee kommen, sie auf einer Doggen-Show zu präsentieren...aber ich hoffe, Du weißt, was ich meine?!

    VG
    Sascha
  • UK-Photo 16. September 2011, 13:00

    Für mich völlig unverständlich, dass ein solches Bild so viel contra Stimmen bekommt. LG
  • warei 16. September 2011, 12:19

    ;o))))))))))))))))))))))))))
  • Mar-Lüs Ortmann 16. September 2011, 10:07

    Stefan,
    Du machst dennoch einen Fehler, meiner Meinung nach.

    Ich kann verstehen, wenn sich ein Urheber, wenn sich ein paar Fans solcher Motive und Aufnahmen, wenn sich Buddys ehrlich ärgern über die Ablehnung.

    Aber so ein Ärger muss doch nicht ewig dauern, muss einen doch nicht bis übermorgen schlimm verzehren.

    Es gab sicher die verschiedensten Gründe, die die User gegen die Aufnahme haben voten lassen.

    Aber dass die Bilder schlecht, uninteressant und mittelmäßig wären, haben sicherlich die wenigsten Contra-Voter gedacht.

    Wäre das meine Aufnahmeserie, hätte ich mich dolle darüber gefreut, dass ich einigen - speziell interessierten Usern eine ganz besondere Freude habe machen können.

    Warum nur ist es noch so vielen Usern so wichtig, Bilder in Galerien zu kriegen.

    Das verstehe ich nicht ..
    In einem Fotoportal, das sich immerhin einst Bildern, Themen und v.a. der Diskussion verschrieben hat, arbeiten so viele User tagaus tagein scheinbar nur darauf hin, Auszeichnungen zu sammeln.

    Dann kann man freilich nicht normal mit Abwahlen umgehen.

    Ach Leute ...
  • warei 16. September 2011, 6:05

    Von mir ist dir dafür ein Stern sicher!
    * - hier ist er ;o))))
  • Philipp Strohbach 16. September 2011, 5:14

    immer wieder das selbe. im Voting.

    schade, aber eine tolle Serie bleibts.

    Gruss
    Philipp
  • steve rudi 15. September 2011, 22:38

    ...ein solches Bild wird abgelehnt, aua!!!
    Grund für mich nicht an Votings teilzunehmen!
    Mal völlig abgesehen von einigen superschlauen Kommentaren über Kontrast und Logo, wer keine Insektenfotos mag, der sollte auch nicht bei einem Insektenfoto voten, da er mit seinem Contra zwar sein Desinteresse an diesem Gebiet dokumentiert, der vernünftigen Bewertung jedoch nicht gerecht wird.
    Das ist das Manko des Votings in der fc: exzellente Bilder über ein Thema werden von Fotografen zerrissen, die andere Themen bevorzugen. Schade eigentlich, denn gerade wir Fotografen sollten offen sein!
    stefan
  • Treasure-Jo 15. September 2011, 20:34

    pro
  • Edina Lehmann 15. September 2011, 20:34

    e
  • DZA Almay 15. September 2011, 20:34

    C
  • Dorothea P. 15. September 2011, 20:34

    pro
  • Christopher Daams 15. September 2011, 20:34

    +++pro+++
  • regineheuser 15. September 2011, 20:34

    +
  • Susanne Marx 15. September 2011, 20:34

    +++PRO+++
  • Cécile Fischer 15. September 2011, 20:34

    ++

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Raupen & Larven
Klicks 4.954
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 100.0 mm
ISO 320

Öffentliche Favoriten 3