Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

..Lichtmalerin


Free Mitglied

*** verpassen ... ***

wie wahr wie wahr ... oder was meint ihr?

Kommentare 16

  • Friederike Löwer 21. April 2013, 22:53

    Wunderschön sind Makro und Spruch!!!
    LG Friederike
  • Nicole Nanu 12. April 2013, 13:36

    sehr sinnig, ja, irgendwie lässt sich einem Tag immer was Positives abgewinnen, sofern man nur möchte. :-)

    ein sonniges Wochenende für Dich,
    Nicole
  • Lichtmagie 12. April 2013, 7:22

    Oh...ja... wie wahr... !!!
    Das .. ist ein kluges Wort... und ein schönes Bild.. dazu...
    Zusammen was für die Seele....
    und Danke.... !! für die lieben Glückwünsche...
    Liebe Grüße
    Karin
  • Makrodoro 11. April 2013, 21:31

    da ist viel los auf dem Moos....noch mit Schnee und glitzert so schön.
    Harmonische Farben, ein Motiv zum geniessen und den Text nehme ich mir zu Herzen. Danke.
    Liebe Grüsse in den Osten ;-), Doro
  • Monika LD 11. April 2013, 19:44

    Na, auf jeden Fall...
    Eigentlich kann ich Schnecken ja nicht leiden - sie fressen mir immer so den Garten kahl - aber das Häuschen hier ist sehr schön bzw. deine Aufnahme und BA hier.
    LG Moni
  • Andrea Richey 11. April 2013, 18:18

    super schön!
    LG Andrea
  • Harry H. Zimmermann 11. April 2013, 15:44

    klasse
    Gruß Harry
  • dreamer 07 11. April 2013, 14:26

    sehr schöne Präsentation,Kompliment*
    LG dreamer
  • ann margAReT 11. April 2013, 13:01

    sehr schön die idee und wunderschön gemacht.
    eine feine arbeit!!!
    lg ann
  • Manfred Kliebisch 11. April 2013, 11:40

    ein Moment zum Nachdenken ....blos will man immer wieder neu anfangen. ....und ist es nicht auch ein Gewinn, mal was zu verpassen. .....sonst würde man zu schnell aus der Puste sein. ....eine sehr schöne Aufnahme.....hat was poetisches ....aber was ist mit dem Schneckenhaus passiert ?. .....vielleicht war sie zu schnell, weil sie nichts verpassen wollte ?. .....-:))

    lg Manfred
  • Huetteberg 11. April 2013, 8:21

    k l a s s e . . .
    LG Bernd
  • PeSe23 11. April 2013, 4:21

    Foto >>> super
    Text >>> prima
    LG Petra
  • Charly08 10. April 2013, 23:06

    Ganz wunderschön.
    LG Gudrun
  • AugenBlick(e) 10. April 2013, 22:54

    Ja, das Leben beginnt in jeder Sekunde neu - und das ist gut so, sonst würden wir womöglich tatsächlich wie die Schnecken "in Spiralen" leben und nichts würde sich je verändern.
    Deine Karte hat nicht nur ein bildschönes, sondern auch zum philosophischen Gedankenspiel anregendes Motiv. Beim Anblick des abgesplitterten Schneckenhauses fragt man sich unwillkürlich, ob hier ein Ein- oder ein Ausbruch stattgefunden hat ...
    LG - Judith
  • ..Lichtmalerin 10. April 2013, 22:04

    schmunzel ................ nix da Badeschaum lach ... war leider noch Schnee zu Ostern ...
    Na dann schlaf gut, gel ... CHRIS
  • LUPOgraphie 10. April 2013, 21:59


    Jeden Tag ein neuer Anfang?
    Das hat ja dann NIE ein Ende!!!
    Das haut das stärkste Schneckenhaus um!
    Schön wie es sich da im Moos zeigt.
    Ist das Weiße da Schnee oder Badeschaum?
    ;-)
    Ich für meinen Teil gib dieser Nacht eine Chance!

    GVLG WOLFi