Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

UNStein


Pro Mitglied

Vermummt bis über die Ohren

Ein alter abgestorbener Holunder hat einen Teil seiner Rinde abgeworfen. Was übriggeblieben ist, ist jemand der gerade ooooOOOHHH sagt, vielleicht hat er Schmerzen, da ja auch Ohren unter einer Mütze verschwunden sind.

Olympus C750UZ: 11 mm; F/3,3; 1/60 s; Iso-60

Eine kleine Info für meine Buddys, ich habe zuviel um die Ohren, um Anmerkungen zu schreiben. Nächste Woche versuche ich einiges aufzuarbeiten.

Kommentare 3

  • Cécile Fischer 1. September 2007, 22:05

    Du hast wirklich einen Blick für Besonderheiten! Das ist wieder ein richtiges 'UNStein-Bild'! Gefällt mir sehr.
    LG Cécile
  • Kalmia 31. August 2007, 8:21

    Was Du so alles in der Natur entdeckst!
    Interessant!
    LG, Karin
  • S.A. Blackbird 30. August 2007, 21:47

    Fein d du dieses faszinierende Detail abgelichtet hast.....
    Das was man hier als Wulst sieht zeigt sehr schön wie der Baum versucht seine Wunde zu schließen... er bildet Callus....

    Lg Blackbird