Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Wolta


World Mitglied, Magdeburg

Verlobung bei Haubentauchers

Der Haubentaucher (Podiceps cristatus) ist vor allem wegen seiner Häufigkeit und seines auffälligen Balzverhaltens, das auf freier Wasserfläche stattfindet und gut zu beobachten ist, bekannt. Zu den Balzelementen gehört ein heftiges Kopfschütteln mit gespreizter Federhaube sowie die Pinguin-Pose, bei denen sich die Vögel fast senkrecht voreinander Brust an Brust aus dem Wasser heben. Im so genannten Geschenkritual werden Geschenke in Form von Futter oder Nestmaterial (wie hier zu sehen ist) überreicht.
D300s, Nikkor 200-400mm bei 400 mm, Blende 5.6, 1/2000s, Belichtungskorrektur -0.3 LW, ISO 400, 18.04.2010, 18.02 Uhr MESZ

Kommentare 45