Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lars Gabrysch


World Mitglied, Potsdam/Stahnsdorf

Vergleich 20D mit 50D

bei einem eingebauten 700nm Filter

links die 20D
rechts die 50D

Sigma DC 18-50mm 3.5-5.6
f=9.0
t=1/160s

Kommentare 6

  • Katrin Peters 10. April 2012, 14:23

    Wie unterschiedlich die Farben wirken...und das beim gleichen Kamerahersteller!
    Ich glaube links gefällt mir die Aufnahme besser, aber vielleicht liegt es auch an den Farben die mich eher ansprechen.
    Gruß Katrin
  • Bruno Braun 10. April 2012, 10:56

    Das man bei einer anderen Kamera seinen Workflow ändern muss wundert doch nicht.
    Nach dem Kanaltausch ist das linke Bild blauer, heller und schärfer, alles Dinge die bei der 50D einfach zu korrigieren wären.
    MG Bruno
  • Georg IR 10. April 2012, 1:19

    ich stimme dem tommes zu - the winner is 20d :-)

    lg georg
  • Lars Gabrysch 9. April 2012, 20:48

    @all
    für mich hat dieser kleine Unterschied doch ein paar Folgen, denn ich muss doch meine gewohnten Bearbeitungsschritte anpassen
  • Klaus Kieslich 9. April 2012, 17:50

    Links gefällt mir wesentlich besser
    Gruß Klaus
  • Theophanu 9. April 2012, 15:50

    neben der tonung ist nicht allzu viel unterschied zu erkennen. man muss schon sehr genau und im vergleich hinschauen, um zu sehen, dass das linke 'n ticken mehr brillianz und schärfe hat. wird sich wahrscheinlich erst bei einer größeren auflösung bemerkbar machen.
    ansonsten sage ich immer, nicht die kamera macht das foto, sondern der fotograf. im grunde finde ich die unterschiede der technik marginal, dann schon eher, im welchem grad ich diese beherrsche.
    lg uta