Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
vergilbte zeit-ungs-zeugen

vergilbte zeit-ungs-zeugen

221 2

Noreen McAlba


Free Mitglied, zwischen den Welten

vergilbte zeit-ungs-zeugen

Kamen beim Ausräumen des Esszimmers meiner Eltern zum Vorschein: alte, vergilbte Zeitungen, die unter dem Teppich lagen. Eigentlich zu erwartenden und doch immer wieder überraschende Zeitzeugen aus vergangenen Tagen.

Mit einer Sony DSC S60 abgelichtet und zu einer Collage zusammengestellt.

Anmerkungen und Gedanken sind herzlich willkommen.

Kommentare 2

  • Noreen McAlba 6. Januar 2006, 21:02

    @mira: da kommt jetzt parkett drauf (also nich auf die alten zeitungen vom pic. die sind schon im müll). hab schon gesagt, dass unter das neue parkett eine zeitung von dem tag drunter muss. traditionen muss man wahren, ne? ... freu mich auf sonntag und schokolade mampfen :-)
  • Noreen McAlba 4. Januar 2006, 19:50

    hi,

    danke Mi, für Dein Kommentar :-)

    Heute funktioniert mein Gehirn besser als gestern. Da werd ich noch mal meine eigenen Gedanken zu meinem pic aufschreiben.

    Wie schnell man doch schlechte Nachrichten und Ereignisse vergisst. Der Krieg in Jugoslawien ist den meisten Menschen schon aus dem Blick und dem Kopf geraten. Für mich eine der Gründe, warum Menschen immer wieder Kriege anfangen: sie vergessen die Grauen und das Leid viel zu schnell.

    ABM & Co. haben noch Hoffnung verbreitet. Nach Harz VI sieht die Sache nicht mehr so rosig aus.

    1991 lebte meine Uroma noch und hat jeden Abend mit uns in diesem Zimmer zusammen Abendbrot gegessen und ihr kleines Glas Bier mit Zucker gesüßt. Damals war sie schon 91 Jahre alt.

    Und - um die Sache etwas auf zu heitern - ich richte für mein Leben gern vor. :-D

    noreen