Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Christoph Müller


Free Mitglied, Basel

Vergangene Zeiten

Ich will ob der aktuellen Resultate an der WM in Val di Fiemme ja nicht den Teufel an die Wand malen...

...aber marod ist die Schanzenanlage in Kandersteg.

Hier abgebildet sind Impressionen aus dem Sommer 2012. Ein trauriges Beispiel im Schatten der Erfolge von Simon Ammann.

Die Sprungschanze in Kandersteg steht für ein akutes Problem in der Schweiz. Vor 15 Jahren war ich am selben Ort, während Skispringer
ihr Sommertraining absolvierten. Daran ist heute nicht mehr zu denken.
So geht es nicht nur der Anlage in Kandersteg, sondern
auch zahlreichen anderen Schanzen in der Schweiz.
Sobald Simon Ammann mal Vergangenheit sein wird, wird es für die Schweiz auf der Schanze wieder sehr
schwer werden. Den Heute gestarteten Nachwuchsathleten sei mir meine Prognose verziehen.

PS: Mit diesem Bild melde ich mich nach langer Abwesenheit wieder zurück in der fc. Hallo meine lieben Freunde und Besucher. Ich lebe noch ;-)...

Kommentare 2

  • Karl-Heinz Lüpke 4. März 2013, 2:14

    Gefällt mir. Sehr viele Details wunderbar hervorgehoben. Fantastische Collage.
    Kalle
  • nikd70 2. März 2013, 21:12

    Eigentlich schade alles so runterkommen zu lassen…aber hallo zurück :-)
    LG
    Werner