Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rupert Joseph


Complete Mitglied, Wien

Verfolgt

Das ist eine Aufnahme während einer Vorführung der Stiere,welche wild in der Carmague in Südfrankreich leben.Der Sinn und Zweck ist folgender:

Die Cowboys nehmen einen Stier aus dem Rudel und bringen im das Verteidigen gegenüber Menschen bei. Die guten trainierten Stiere werden dann mit einer Kokade). ausgestattet und in der ARENA des Koloseums von Arles eingesetzt.

) das ist ein zwischen den Hörnern angebrachte Blume aus Stoffmaterial Und diese muss der Torero erwischen um den Tier zu besiegen.

http://www.news.de/panorama/855062187/koelner-cowgirl-in-der-

camargue/1/


Nein die Tiere werden ausgebildet um es dem Menschen in der Arena möglichst schwer zu machen an die Kokarde zu kommen.
Die Kokarde ist eine Schleife, die am Stier befestigt wird.
Der Stier ist besiegt wenn der Mensch die Kokarde erwischt.
Das Tier kommt dabei nicht zu Schaden, im Gegensatz zu den armen Stieren in Spanien.
Danke für deinen noch klareren Kommentar.

Kommentare 7

  • Chaito Bahamonde 19. Juni 2014, 17:33

    fantastica
  • ErichS. 19. Juni 2014, 16:32

    Super Actionbild!
    Gruss Erich
  • JosefSepp Hoffmann 19. Juni 2014, 12:13

    Sehr schön im Gegenlicht erwischt.

    Schöne Grüße
  • Katzerl 19. Juni 2014, 11:20

    @Bernsteinauge
    Danke für die Info!
    ich bin froh, daß den Stieren nichts passiert!
    der spanische Stierkampf ist eine schreckliche Tierquälerei und wird auch noch von Brüssel aus subventioniert!
    LG Hanni
  • Bernsteinauge 19. Juni 2014, 10:53

    Nein die Tiere werden ausgebildet um es dem Menschen in der Arena möglichst schwer zu machen an die Kokarde zu kommen. Die Kokarde ist eine Schleife, die am Stier befestigt wird. Der Stier ist besiegt wenn der Mensch die Kokarde erwischt. Das Tier kommt dabei nicht zu Schaden, im Gegensatz zu den armen Stieren in Spanien.
    LG Bernsteinauge
  • Katzerl 18. Juni 2014, 22:52

    tolles Bild!
    jedoch bin ich mir nicht sicher ob ich den Text richtig verstanden habe.
    Der Stier wird also ausgebildet um den Menschen in der Arena vor einem anderen Stier zu verteidigen???
    ...und was ist eine Kokade?
    In Frankreich werden Stiere ja (hoffentlich) nicht getötet in der Arena oder?
    LG Hanni
  • tokitoka 18. Juni 2014, 22:47

    Gut aufgefangener Moment! Interessant anzusehen und gut zu wissen-was alles mit dem Stier gemacht wird. Schönes Bild! Kontraste Farben!

    l.g.nina-tokitoka

Informationen

Sektion
Klicks 286
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1
Objektiv OLYMPUS M.75-300mm F4.8-6.7 II
Blende 9
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 94.0 mm
ISO 320