Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
649 18

Elsbeth Feustel


Free Mitglied, Hamburg

Verfall

(Mini)Usertreffen auf dem Ohlsdorfer Friedhof. Mit dabei Katrin Peters und Thomas Heuer , vielen Dank Thomas für die schöne Rundtour.
Durch eine Winzöffnung ins dunkle Mausoleum hineinfotografiert.
Canon G3

Kommentare 17

  • werner weis 2. Oktober 2010, 22:07



  • werner weis 2. Oktober 2010, 22:06



    der sog. "Verfall" gefällt mir hier

    das Entscheidende, die Fensterbilder - sie widerstehen

    und so mancher Stein wird schöner hier,

    da er veralgte

    und bemooste

    ------------------------------------------------------------------------

    im Dieseits geschieht das Sinnvolle
  • Piroska Baetz 7. Juli 2005, 7:55

    ein wunderschöne aufnahme mit ein tolle kunstwerk, gefällt mir
    lg. piri
  • Bernd Nasner 21. Mai 2005, 20:10

    ich wollte, ich wäre dabei gewesen, aber die Arbeit....
    schöne Farben hast Du konserviert, ich liebe das Marode.
    LG Bernd
  • Thomas Heuer 21. Mai 2005, 16:32

    Klasse Bild! Mein sind leider nichts geworden. Hat sich doch gelohnt den Standort zu wechseln!!! (((-;
    Tolle Farben und ein wirklich schönes Mausoleum, wenn auch schon sehr der Zahn der Zeit dort nagt. Aber wie Rainer schon schreibt: es kostet alles Geld!!!
    Daher ist es gut, daß man für einige Grabstätten eine Patenschaft übernehmen kann (sofern man das Geld für die Renovierung aufbringen kann...!)!!! (-;
    Liebe Grüße Thomas
    PS: War schön mit Euch, zumal Petrus uns wohl "gesonnen" war!! Gerne wieder!!!
  • Rainer Pe. 20. Mai 2005, 23:48

    Fein präzise und prima Schatten im Relief.

    Ergänzung zum Verfall: zuständig ist der Pächter der Grabstätte. Das Problem ist wohl, wovon die Sanierung finanzieren? Soll der Friedhof das bezahlen? Dann müssten diverse marode Objekte auf alle Gebührenzahler umgelegt werden. Ist das gerecht?

    Liebe Ohlsdorf-FCler, solche Objekte werden leider immer mehr, nicht nur auf Ohlsdorf.

    HG Rainer
  • Angela Doerks 20. Mai 2005, 23:48

    Du hast einen sehr eindrucksvollen Bildausschnitt gewählt und präsentierst ihn in einem optimalen Rahmen. Eine passende Einheit, die viel Tiefe erzeugt.

    Liebe Grüße
    Angela
  • Bernd Mai 20. Mai 2005, 23:39

    diese detailaufnahme gefällt mir besser als das andere bild von dem motiv.
    das hast du alles wunderbar gerade eingerahmt und absolut den richtigen ausschnitt gewählt.
    der zerfall ist gut zu erkennen. gelungen!
    ist das nun ein ausschnitt aus dem anderen bild oder ein eigenes fotografiertes?
    lg bernd
  • Der Hesse 20. Mai 2005, 23:11

    einfach nur schade um den Bau....haste aber richtig gut dokumentiert....
    LG
    Der Hesse
  • Gerdi Hübner 20. Mai 2005, 22:24

    faszinierend was deine G 3 aus so einem kleinen Schlupfloch rausholen kann. Das hat richtig was das Bild. Gefällt mir sehr gut, obwohl ich bei solchen Aufnahmen oftmals nix mit anfangen kann. Aber alleine die Farben kommen hier so richtig gut zur Geltung
    lg
    gerdi
  • Beate Zoellner 20. Mai 2005, 22:10

    @Elsbeth: Du bringst mich da auf eine Idee... *huschzurNaschschublade*
  • Ulla S. 20. Mai 2005, 22:06

    Finde es sehr bewundernswert, wie das das Foto als eine Art Gemälde aufbereitet hast.
    Kompliment
  • Elsbeth Feustel 20. Mai 2005, 22:02

    @Beate
    unter "überall mit hin" verstehe ich auch praktisch quadratisch gut, passt auch immer in die Tasche zum überall mit hinnehmen ...war das nicht der Werbespruch von...hm, lecker...
    LG Elsbeth
  • Beate Zoellner 20. Mai 2005, 21:50

    "Mit meinem kleinen Ding komm ich überall hin"... war das nicht einst der Werbespruch für die Hadag-Dampfer im Hamburger Hafen? Passt auch klasse auf die G3 *grins* Ist schon irre, was das kleine Ding kann! Viele Grüße von Beate
  • Charito Gil 20. Mai 2005, 21:42

    ein wunderbares kunstwerk ist das ..
    sehr gut presentiert
    lg
    .. ch