Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Verfall eines schönen Holzschiffes

Dieses ehemals sicher schöne Holzschiff mit dem kaum noch erkennbaren Namen "Arkona" aus Rostock lag verfallen am Wasser bei Zingst. Es konnte nur noch als Fotomotiv dienen.

Kommentare 11

  • Der Allgäuer 10. Januar 2014, 10:14

    Tolles Motiv und schönes Licht. LG, der Allgäuer
  • RCZ Christian 22. Dezember 2013, 16:42

    Schönes Bild. Man kann sich das Schiff in den besten Tagen dennoch vorstellen. War sicherlich ein schönes Schiff.
  • Eva-Maria Nehring 30. Oktober 2013, 19:26

    Ein Fotomotiv im schönsten Licht.
    LG Eva
  • diesunddas 28. Oktober 2013, 12:48

    alles geht seinen Weg -
    sehr schön festgehalten -
    gruß Vilja
  • Ingwia 28. Oktober 2013, 10:05

    Schön und traurig zugleich. Ein Foto, dass nachdenklich stimmt, aber je länger man darin verweilt eine große Ruhe vermittelt.
    Danke, dass Du es teilst.
    Ingrid
  • Trautel R. 28. Oktober 2013, 10:04

    und was für eine schönes fotomotiv, das ich garantiert auch festgehalten hätte.
    lg trautel
  • LauraFlorence 27. Oktober 2013, 19:35

    Ja, so gelegentlich finde ich so ein marodes Teil .. wie ein Gruß aus der Vergangenheit .. ganz schön.. zumindest auf dem Foto.
    LG Laura
  • Ferdi1 27. Oktober 2013, 19:34

    Schade drum
    aber für Fotografen ein super Motiv
    LG Ferdi
  • Bergjäger 27. Oktober 2013, 13:37

    Schade darum!
    Aber offensichtlich wurde es nicht mehr gebraucht und dann überlässt man es einfach dem Zerfall. Ist allemal billiger als entsorgen.
    LG Bergjäger
  • smokeonthewater 27. Oktober 2013, 10:45

    Die Fischer können nicht mehr ihren Lebensunterhalt verdienen. Da lassen sie ihr Boot im Bodden verrotten.
    LG Dieter
  • Roger Andres 27. Oktober 2013, 0:33

    Es kommt zurück in den Umlauf der Natur
    Bravo
    Gruss Roger