Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Archery Mirko


Free Mitglied, Bremen

Verfahren oder geht´s noch weiter?

In Warteposition bei Ballah

Kommentare 7

  • Jens Lotz 13. August 2011, 13:04

    Gefällt mir gut und auch eine passende Dokumentation. Zwei Gründe könnten Dich vielleicht dazu bewegen von oben zum 16:9 oder Pano zu schneiden. Das Schiff liegt recht mittig im Bild, nicht sehr spannend, viel wichtiger wäre aber statt die Weite durch den hohen Himmelanteil, die Tiefe und Breite zu betonen. Insbesondere die Bildtiefe steigert sich, wenn Du oben schneidest, da die Verdichtung der Bildebenen unten dadurch erhöht wird.
    LG jens und Danke für Deinen Besuch.
  • Archery Mirko 29. Oktober 2009, 21:42

    Hallo Angelique,

    herzlichen Dank für Deinen Tipp. Habe ich einfach mal bei ChipFotoWelt hochgeladen...

    Gruss Mirko
  • Frank 67 21. Oktober 2009, 23:20

    Schönes Foto und auch für mich noch immer ein eigenartiger Anblick, der es wert ist zu fotografieren. Bin selbst als Seemann früher etliche Male durch den Suez-Kanal gefahren und habe auch mit dem Schiff in einer so genannten Weiche gelegen. Noch seltsamer sieht´s ja aus , wenn man aus dieser Position die anderen Schiffe durch die Sanddünen fahren sieht.
    VG, Frank
  • BlexAngelique 19. Oktober 2009, 13:01

    cooles Bild !!!

    bei chipfotowelt läuft bis Ende diesen Monats ein Wettbewerb "optische Täuschungen". würde super passen.....

    LG Angelique
  • Elmar Terfloth 17. Oktober 2009, 23:15

    Eine großartige Aufnahme!
    Gruß Elmar
  • Andreas Joseph 17. Oktober 2009, 21:57

    und ich dachte immer mit wüstenschiffen sind kamele gemeint ...